W2K lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Aylin, 31. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Aylin

    Aylin ROM

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe : Fujitsu-Siemens PC mit Pentium 3/700 MzH
    192 MB RAM
    20 GB Maxtor Festplatte
    Asus CUV4X-MACPI Board
    VIA Chipset
    VIA PCI Audio Controller
    VIA Tech 3038 PCI/USB Controller
    ATI Rage 128 GK

    Die Festplatte hat 1 primär Partition mit 2000 MB und 4 weitere logische Laufwerke auf restlichen Partition.

    Bei der Installation (aus der CD-ROM gestartet) habe ich die erste Partition (Win 98) gelöscht und formatiert.

    Nach dem ersten Neustart, bei der Geräteerkennung bricht das Setup mit einem schwarzem Bildschirm ab.
    In diesem Zustand ist die Ausschaltung der Maschine nur durch das Rausziehen des Stromsteckers möglich.

    Kann jemand helfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen