w2k: programme starten+ordner langsam!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MidnightRambler, 21. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    hab w2k mit sp3, auf athlon 2000+ und 512 mb ddr

    hab zwar schon vieles installiert, doch es kommt oft vor dass es so 4 sekunden (!!!) dauert bis ein ordner geöffnet wird auf dem desktop oder es dauert auch oft lange bis sich ein programm geöffnet hat. ansonsten geht mein ich alles blitzschnell

    das kann doch nicht sein, auf meinem mac mit mac os x (unix based) ging das alles viel viel schneller, obwohl ich 1000e sachen installiert habe??

    wie bringe ich windows wieder in top form (meine nicht nur registry und defrag..) da muss doch noch was anderes faul sein oder so...

    norton speed disk zeigt 33% fragmentierung an (kann ich das glauben?). aber nur durch das defragmentieren kann es ja nicht wieder blitzschnell gehen alles :(

    gruss
    alex

    ps. es handelt sich um ntfs filesystem^^
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen