w2k Server - Pfade ausblenden

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von wpasternak, 9. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wpasternak

    wpasternak Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2001
    Beiträge:
    145
    Hallo!

    Ich stehe vor folgendem Problem:

    Auf Windows 2000 Server läuft der Terminaldienst. Etwa 30 Benutze können sich via Thin-Client als Terminal am Server anmelden. Alles fein und gut.

    Da die Sessions ja lokal auf dem Server laufen kann jeder User am Terminal allerdings wenn er z. B. den Windows-Explorer öffnet aber auf alle Pfade zugreifen (z. B. c.\winnt ... c:\programme). Die möchte ich aber ausblenden, so daß die normalen User die gar nicht mehr erst zu Gesicht bekommen.

    Wie geht das?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen