W2K Shutdown auf Mausklick

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Alegria, 19. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Wen es interessiert,
    ein automatisches Herunterfahren und Ausschalten läßt sich mit folgendem Skript realisieren unter zuhilfenahme der entsprechenden Shell-Sendkey-Befehle. Auch andere Varianten wie Standby, Ruhezustand... sind realisierbar.
    Beispiel SHUTDOWN.VBS:

    set WshShell = CreateObject("WScript.Shell")
    WshShell.SendKeys "^{ESC}blh{ENTER}"

    Bei Doppelklick auf das Skript fährt der Rechner herunter und schaltet (bei ATX-Systemen) ab.

    Sascha
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen