W2K- Systemabstürze mit IExplorer 6...?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von maaslingen, 11. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    181
    hallo zusammen.
    ich habe vollkommene abstürze, ohne vorwarnung, unter w2k. vor allem wenn ich mit dem IE6 surfe. kennt jemand das problem?

    sys:
    AMD1500+
    Epox 8kha+
    640 MB Ram Marke
    Bugfix von AMD bezüglich LargePages installiert
    zZt. keine übertaktung über FSB

    allerdings tummeln sich unter IRQ11 }ne menge geräte.....
     
  2. maaslingen

    maaslingen Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    181
    hallo karsten.
    vielen dank das du noch nach längerer zeit geschrieben hast. zu deiner frage: ja, ich habe das servicepack installiert.
    allerdings habe ich auch eine andere ursache für das problem näher in}s auge gefasst.
    ich habe mit den oben genannten komponenten meinen alten pentium III mit 550 Mhz aufgerüstet. ergo ist auch mein 300 watt netzteil drin geblieben, was leider nur 10A leistung hat. ich habe da den Vdimm etwas angehoben, aufgrund von 640 MB arbeitsspeicher - der auf normaler spannung auf dem epox nicht zurecht gekommen ist. den monitor habe ich jetzt aus der vorhandenen stromzuführung genommen. bis jetzt ist er nur einmal abgestürzt - gute leistung im gegensatz zu vorher. seltsam ist nur, das das nicht bei spielen oder sonstigen intensiven arbeiten passiert, sondern tatsächlich nur beim surfen mit dem explorer.
    ich werde mal zusätzlich einen anderen browser installieren. naja, ausserdem habe ich mir ein neues netzteil bestellt.
    wenn du noch}n tipp hast, her damit!

    sebastian
     
  3. BlueSky

    BlueSky Byte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo Sebastian,

    hast Du Service Pack 2 installiert ???

    Karsten
    Systemadministrator
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Hatte auch Probleme bei neuem PC mit W2K und dem IRQ9.

    An diesem IRQ hingen u.a. :
    Grafikkarte
    Modem
    USB
    MPU401....

    Modem lief jedenfalls megalahm, also zurück zum Händler.
    Der hat jetzt anscheinend Motorola raus und Elsa reingetan,
    ist wahrscheinlich auch einfacher als Problem zu suchen ....
    Jedenfalls will der jetzt nochmals 20€ hinzu, aber das werden wir
    morgen sehen !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen