W2k + Telekom Eumex 404PC

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ploechl, 6. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ploechl

    ploechl Byte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    ich habe zunächst "RVS-Com lite" und anschließend den Treiber für die ISDN-Anlage "Eumex 404PC" installiert. Beide Installationen verliefen, mal vom Faxtreiber für RVS-Com abgesehen, erfolgreich. Den W2k-Treiber für die Eumex habe ich von der Telekom-Website heruntergeladen.

    Nun möchte ich eine Verbindung zum Internet über das DFÜ-Netzwerk (TCP/IP) herstellen. Leider erhalte ich die Meldung "Verbindung konnte nicht hergestellt werden".

    In den DFÜ-Einstellungen finde ich den folgenden Eintrag:
    Verbindung herstellen über > "Modem - nicht verfügbares Gerät (Com1)".

    Die ISDN-Anlage ist am Com1-Port angeschlossen. Unten rechts in der Taskleiste sehe ich den betriebsbereiten Capi-Treiber aufleuchten.

    Welche Einstellungen für die DFÜ-Verbindung muß ich kontrollieren bzw. verändern?

    Vielen Dank für Eure kompetente Antwort.

    Für weitere, wichtige Auskünfte bitte melden.

    Gruß

    Frank

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen