W2K und Rechtevergabe

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von gbecker, 3. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gbecker

    gbecker ROM

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo Forum,

    Würde gerne einen PC, der im Netz hängt, als reine MS-Office und "Surf-Station" konfigurieren.

    User
    - sollen keine SW installieren können
    - keine ICQs, Yahoo-Leisten, etc
    - nur MS-Office bzw. acrobat reader nutzen, evtl. Dateien in "eigene Dateien" speichen (nicht unbedingt nötig)
    - keine Bildschirmschoner einrichten können
    - kein Regedit nutzen

    Standard-User ist bereits auf "Benutzer" gesetzt.

    Also, es soll eine wartungsfreie Maschine werden. Würde gerne dementsprechend auch die "Start"-Leiste anpassen.

    Hat jemand eine Idee...?

    1000 Dank

    George
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen