W2k unterstützt USB-Controller nicht

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von melanie79, 15. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. melanie79

    melanie79 Byte

    Hallöle!

    Mein W2k (mit SP4) unterstützt meinen USB Host-Controller nicht (laut Device-Manager), so dass ich jetzt via Tastatur surfen muss...
    Ich hab mal gehört, dass man da irgend so ein kleines Tool installieren muss, damit der USB-Anschluss supportet wird - kann mir irgendwer weiterhelfen, evt. sogar mit einem Link? (auf der Via-Seite bin ich nicht schlauer geworden.)

    Vielen dank vorab

    Meli
     
  2. melanie79

    melanie79 Byte

    Ha, et läuft wieder!
    Es ging doch mit dem USB-Fix 1.10 - ich war nur zu blöd (peinlich, peinlich).
    Danke allen fürs mitdenken + posten

    Mel
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    der Fix ist doch für Win98 oder irre ich mich
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

  5. melanie79

    melanie79 Byte

    Mmpf, also der VIA- USB-Fix 1.10 hat och nichts gebracht. Jetzert bin ich am Ende meines Lateins (für Anfänger)

    Mel
     
  6. melanie79

    melanie79 Byte

    Eine mitgelieferte CD hab ich zwar, aber auf der ist Win98se (mein Rechner ist halt schon eine ältere Generation); W2k ist nachgerüstet.

    Auf der VIA-Seite gibt es einen USB-Fix, den werd ich mal ausprobieren... kann aber erst später sagen, ob's geklappt hat.

    Melanie
     
  7. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    schau mal auf deiner Tools Cd nach, die dem PC mitgeliefert wurde, ein vorhandener Windows XP-Treiber ist auch unter Windwos 2000 verwendbar,
    PHP:
    google
    mal herum und gib als Suche ein
    PHP:
    Advanced VIA usb Host Adapter
    oder
    PHP:
    Advanced VIA Usb Host Controller
    dort kommst du meistens auf die richtigen Seiten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen