w32.Blaster.Worm Virus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Wackelmeister, 18. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wackelmeister

    Wackelmeister Kbyte

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    396
    Hi!
    Hab im Moment ein Problem mit einem Virus der sich ?W32.Blaster.Worm? nennt.
    Ich habe auf meinem PC Norton Antivirus 2003 mit der letzten Virendefinition, die es zur Zeit gibt.
    Norton erkennt den Virus und meldet die infizierte Datei gelöscht zu haben. Kurz später kommt erneut eine Nachricht, dass man noch 60sek. Zeit hat alles nicht gespeicherte noch zu speichern, danach wird der PC automatisch neugestartet.
    Dieses Problem tritt jedes Mal jedoch erst auf, wenn man so ca eine Minute im Internet ist.
    Die infizierte Datei befindet sich jedes Mal dort: Quelle: C:\WINDOWS\system32\TFTP3480
    wobei die letzte Zahlenkombination sich jedes Mal verändert.
    Zusätzlich habe ich in diesem Ordner auch noch eine Datei, welche sich tftp nennt und sich nicht löschen lässt -> vielleicht der Client?
    Zudem deaktiviert er den Norton Antivirus AutoProtect, so dass man Norton nach jedem Start wieder neu aktivieren muss.

    Wäre über Hilfe sehr dankbar!
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Wackelmeister

    Lade dir ein Tool zur Entfernung von dieser Seite herunter: http://www.symantec.de/avcenter/venc/data/w32.blaster.worm.removal.tool.html

    Schau dir anschließend diese Seite an:
    http://www.microsoft.com/germany/ms/technetservicedesk/Important.htm

    Wenn du die Meldung erhältst, daß der PC in 60 Sekunden heruntergefahren wird, dann geh auf <B>&lt;&lt;Start&gt;&gt; - &lt;&lt;Ausführen&gt;&gt;</B> und gib dort <B>shutdown -a</B>. Das bricht das Herunterfahren ab.

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 18.08.2003 | 19:28 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen