1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

W8e dick ist eigentlich so ein Laser??

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von MAsterix, 26. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    Ja wie dick ist so einer denn bei cd Laufwerken und bei DVD LAufwerken??
     
  2. onkelchief

    onkelchief Kbyte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2001
    Beiträge:
    204
    wie meinsten das, wie dick? der ist wohl sehr dünn.wenn du wirklich wissen willst,wie dick oder eher dünn, dann such doch einfach mal bei google mit stichwort laser oder laserdicke o.ä.
    das hört sich aber so an , als wolltest du was bauen mitm laser,lass das mal besser! netzhaut lebe hoch!! onkelchief
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen