1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

W98 I-Net tot nach Netzwerkkarten-Instal

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Noxis, 26. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noxis

    Noxis ROM

    Registriert seit:
    20. Mai 2000
    Beiträge:
    2
    Hallöle!

    Ich habe einen Internetzugang über einen Kabelmodemanbieter. Das Kabelmodem wird an einer Netzwerkkarte angeschlossen und der NW werden eine feste IP, Gateway, Subnet-Mask, DNS-Host, DNS-Domäne und DNS-Server gugewiesen. Alles funktionierte ohne Probleme.

    Heute habe ich versucht, meinen Laptop per PCMCIA-NW-Karte und meinen Rechner per zweiter NW-Karte zu verbinden. Schon der Versuch, nach dem Einbau der zweiten NW-Karte, mit dem PC ins Internet zu gehen, verlief im Sand. Ich habe dann die zweite NW-Karte wieder ausgebaut, das System neugestartet und hoffte, dass die I-Net-Verbindung am PC wieder funktioniert. Doch mit Grauen stellte ich fest, dass nichts ging. Also die erste NM-Karte auch ausgebaut, neugestartet. NW-Karte wieder rein, bei TCP und DNS wieder alles korrekt eingetragen, neugestartet und voller Hoffnung gedacht, dass jetzt wieder I-Net komplett funktioniert, aber....Pustekuchen. Es geht nichts! Ich hab alle Einstellungen geprüft, alles korrekt eingetragen. Dann mal das Gateway und den DNS-Server angepingt, Bingo, Ping geht!

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir dabei helfen? Wenn wir zusammen das Problem lösen könnten, würde ich auch gerne nochmal die Installation der zweiten NW-Karte ausprobieren, damit ich meinen Laptop auch im I-Net nutzen kann und auch Daten vom PC übertragen kann. Das ganze sollte über die Internetverbindungsfreigabe geschehen.

    Die zweite NW-Karte belegte mit meiner Soundkarte den selben IRQ, obwohl IRQ3 und 4 frei sind. Somit waren unter dem selben IRQ insgesamt 3 Einträge: IRQ-Holder, Soundkarte und NW-Karte. Auch merkwürdig, oder? Gibts da nicht auch Probleme? Und wie kann man sowas ändern?


    Wichtige Hardware:
    Board: NMC 5VMX
    128MB RAM
    Creativ Soundblaster Live Value
    IBM-Platte
    Sony Brenner
    NEC CD-Rom
    Realtek-Kompatible NW-Karte (die selbe ist auch die zweite NW-Karte)
    Windows98 SE

    Bei Fragen oder Ideen bitte posten!
    Danke

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen