1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

W98SE Scanner EPSON 1250 Treiber-Inst.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von drmar, 6. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. drmar

    drmar ROM

    Installation wird problemlos durchgeführt, Gerätetreiber trotzdem fehlt. Der springende Punkt dürfte das fehlende Programm NTKERN.vxd sein. WINDOWS Leute sagen, Epson sei verantwortlich, und umgekehrt. C:\WINDOWS\SYSTEM\VMM32.VXD(NTKERN.vxd).
    Woher sollen NTKERN.vxd und evtl. usbscan.sys kommen? In welchem Ordner sind Sie? Gehören sie Microsoft oder EPSON?
    Wie kann ich es herausfinden?
    Könnte sie mir jemand freundlicherweise zuschicken?
    Ob jemand diese frage liest?
    [Diese Nachricht wurde von drmar am 07.02.2002 | 11:11 geändert.]
     
  2. drmar

    drmar ROM

    Beide Moduln sind auf der W-CD (Info via E-Mail). Mein Verkäufer (Recovery CD) hat anscheinend nicht die geringste Mühe gamacht, einfach nur Nein gesagt. Soviel vom Service.
    Besten Dank
     
  3. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Öffne mal mit winzip die *.cab Dateien von Epson bzw.MS und such den/die treiber. Er liegt normal komprimiert vor und wird deshalb oft nicht gefunden. Dann entzippen und in ein verzeichnis und bei Nachfrage Pfad eingeben. (Oder gleich in system, ist aber gefährlich ! ) Gruß Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen