1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wärme-Stau!!

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von luigi_93, 30. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi leute,
    ich wollte bei meinem pc ein Gehäuse-lüfter einbauen, der
    unter dem Netzteil kalte Luft herein pustet.Der pc war dann
    zwar deutlich kühler,aber im bereich der Grafikkarte hat sich
    ein wärmestau gebildet.Weiß jemand, wie ohne großen aufwand
    auch im bereich der Grafikkarte für eine gute belüftung
    sorgen kann?
    Gruß Luigi
    :confused:
     
  2. xppx

    xppx Kbyte

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    331
    Hi,

    hast du unter der Graka Platz? - dann könntedas hier helfen. Schöner wär natürlich ein Slot-Lüfter der kalte Luft ansaugt auf den Graka-Lüfter, dann könnte der Gehäuselüfter rauspusten.
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Laß das Slotblech unter der Graka offen. Und den Zweitlüfter kannst Du auch hinten oben die Luft rausblasen lassen. Das Netzteil holt sich schon, was es braucht.

    Leider wird mit den vielen Lüftern ein angenehm leiser Tower oftmals zur Krawallröhre. Es kann daher sogar effektiver sein, das Gehäuse möglichst gut -zB mit Klebebändern- abzudichten und nur unter der Graka von der PC-Rückseite Luft hineinzulassen.

    Hauptsache, es entsteht ein geregelter Luftstrom, der der Regel "Kalt hinein, warm hinaus" entspricht.

    MfG Raberti
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Na trotzdem erstmal den oberen Luefter Luft rausblasen lassen...unbedingt!
    AMDUser hat dir ja auch gesagt warum!

    SG
     
  5. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Danke für die information, aber wie soll ich das machen,
    denn mein pc hat vorne unten keine Lüfterplätze.(Es ist
    ein minitower).
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    > der unter dem Netzteil kalte Luft herein pustet

    Nicht reinpusten, sondern wenn dann rausblasen...

    Hast du im Physikunterricht aufgepasst ... warme Luft steigt immer nach oben !

    Um?s richtig zu machen, vorne unten ein Gehäuselüfter der kühle Luft ins Gehäuse saugt und hinten oben ein Gehäuselüfter der die warme Luft aus dem gehäuse bläst.
    So unterstützt du die Physik sogar noch :) :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen