1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

wake-on-funk?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mouselfescher, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mouselfescher

    mouselfescher ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    7
    hallo,

    geht es, dass man einen PC über Funk (nicht W-LAN) wie ein Garagentor über eine Fernbedienung hoch (- und runter)fährt?

    Zum Starten wird ja nur ein Signal benötigt, was normalerweise über den POWER - Knopf erzeugt wird.
    Würde man nun ein Funksignalempfangsgerät anschließen, würde das dann auch gehen?!

    Ist nur mal so ne Idee, vielleicht hat ja einer sogar schon mal das gemacht...
    :)

    mfg
    mouselfescher
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    @mouselfescher

    Die Idee war gar nicht so schlecht mit der Funkfernsteuerung.
    Du hättest aber besser ein Relais damit steuern sollen, das bei Aktivierung dann lediglich einen Stromkreis geschlossen hätte, anstatt diesen noch mit extra Strom zu überfordern.
     
  3. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    :muhaha: sorry musste raus.... ;)
     
  4. mouselfescher

    mouselfescher ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    7
    hallo nochmal,

    ich habe jetzt mal ein ferngesteuertes Auto auseinandergebaut, die Kabel, die den Strom für die Lenkung liefern, habe ich mit den Kabel eines POWER- / RESET - Kabel verbunden. Zuerst habe ich den Kabel falsch an einen LED-Steckplatz gesteckt, wenn ich dann die Fernbedienung betätigte, leuchteten die 2 eingebauten LEDs auf.
    Dann schloß ich den Kabel an den RESET - Steckplatz und nunja... jetz geht gar nichts mehr ... :-D
    Die Spannung war mit 9 V wohl viel zu hoch ... naja.. selber Schuld :aua:
     
  5. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    Das stimmt so nicht.
    Infrarot ist eine optische Übertragungsart von Signalen, bei der
    Sichtkontakt gegeben sein muss.
    Funkwellen operieren zwar auf einer anderen Frequenz, sie brauchen aber auch keinen Sichtkontakt.
    Es gibt einen Unterschied ob ich von Lichtwellenfrequenzen oder von von Funkwellenfrequenzen spreche. Letztere erzeugen ein elekto-magnetisches Feld, das macht Infrarot nicht.

    Abgesehen davon, wollte er mit Sicherheit Funk und nicht Infrarot, was natürlich auch möglich wäre.

    Gruß,
    Maik
     
  6. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Guck dir mal die FB vom TV, DVD-Player, SAT-RTeceiver, oder den übrigen Geräten, die du fernsteuerst an.

    Ich glaube kaum, dass du nur eine findest, die mit Funk funktioniert.

    Selbst das Ding für die TV-Karte...

    Im Prinzip ist auch Infrarot Funk nur eben in einem anderen Frequenzbereich.
     
  7. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    Infrarot ? Wollte er nicht Funk haben ?
     
  8. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    @mouselfescher

    Auf jeden Fall wird ein Infrarotempfänger mit Verbindung zum PC (USB, seriell, LAN, IRDA) oder zur Steckerleiste benötigt. Und eine Fernbedienung, die auf der Empfangsfrequenz des Empfängers sendet.
     
  9. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    ja stimmt... nennt sich reboot on power loss oder so
     
  10. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    läßt sich das nicht im Bios einstellen, daß er bei Strom hochfährt.
     
  11. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    wenn du das über die steckdose realisieren willst, kann es unter umständen vorkommen, dass es nicht funktioniert.

    Bei mir ist es zumindest so, dass sich der Rechner nicht einschaltet, wenn kein Strom am Netzteil lag.

    Gruß,
    Maik
     
  12. mouselfescher

    mouselfescher ROM

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    7
    Jup, bei Conrad hab ich auch schon geguckt.
    Ich hab noch ein altes ferngesteuertes Auto, mal gucken ob sich damit was machen lässt :)

    Die über gesteuerte Steckdosenleiste wär auch eine gute Idee, mal sehen...

    mfg
    mouselfescher
     
  13. SeCAnO

    SeCAnO Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    141
    Hi !
    Bei conrad gibts sowas (fernbedienung) kostet 59 euro und
    ist universell verwendbar... ;)

    wird damit funktionieren glaub ich...

    einen link konnt ich nicht posten, funzt irgendwie nicht mit der conrad Seite...musst du mal funk eingeben und suchen...

    Gruß,
    Maik
     
  14. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    gab es nich mal über Funk steuerbare Steckdosenleisten?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen