1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wann gibts 1GB-DDR`s ?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Iniphia, 2. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Iniphia

    Iniphia Byte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    15
    mein mb unterstützt bis zu 2GB DDR RAM, hat aber nur 2 RAM Sockets. Wie lang muss ich noch auf die RAMs warten ?
     
  2. Iniphia

    Iniphia Byte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    15
    vielen dank Karl.
     
  3. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    ab morgen bei Aldi! 1024mb RAM für 99DM!
    schnell hingehen und kaufen

    *g*

    sorry , das musste sein

    BG
     
  4. HaL_Chimera

    HaL_Chimera Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2000
    Beiträge:
    16
    Linux unterstüzt mehr RAM als du dir leisten kannst.... und vor allem, als auf dein MB passt. Mal ne blöde Frage: FALLS es 1 GB DDRs geben sollte, wären die Sauteuer. Warum nicht einfach ein Board mit mehr Slots kaufen? Kommt sicher billiger...
    Warum du 2 GB RAM brauchst würde mich übrigens auch mal interessieren *gg*
     
  5. Iniphia

    Iniphia Byte

    Registriert seit:
    9. August 2001
    Beiträge:
    15
    in wiefern unterstützt linux 2GB RAM?
     
  6. Sisqo

    Sisqo Byte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    52
    Eine Frage. Wozu brauchst du 2GB RAM, Windows unterstützt eh nr bis 512MB?
     
  7. Lammy

    Lammy Byte

    Registriert seit:
    19. Dezember 2000
    Beiträge:
    14
    Im Moment ist der Bedarf für derart große Speichermodule noch zu klein. Außerdem muss man bedenken, dass Windows 98/Me nur bis 512 MB gut arbeitet und sich danach die Geschwindigkeit verschlechtert, weil die Verwaltung des Speichers zu aufwendig wird. Windows 95 sollte man sogar nur max. 256 MB RAM geben. Darüber hinaus gibt es immer Probleme und selbst Microsoft rät dringend davon ab, mehr Speicher einzusetzen.

    Deshalb denke ich, es wird wohl noch etwas dauern, bis 1 GB RAMs verfügbar sein werden. Wieviel Speicher Windows XP gut unterstützt, weiß ich nicht.
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Hm.. dürfte nicht einfach sein, 1-GB-Module zu kaufen. Und rechne damit, dass sie deutlich mehr als doppelt so teuer sind wie 512-MB-Module (welche selbst schon deutlich mehr als doppelt so teuer sind wie 256-MB-Module).
    Wenn es einen Hersteller gibt, dem ich das zutrauen würde, dann Samsung: MSC in Stutensee vertreibt deren Module, Tel. (072) 499 1000.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen