1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Wann kommt blu ray oder AOD in Europa raus ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von compuboy1010, 25. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Hallo Forum,

    habe vergeblich nach einem Nachrichtenartikel gesucht, in dem beschrieben wird wann voraussichtlich blu ray oder AOD in Europa Einzug hält.

    Weiß jemand Näheres ?

    Danke
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    das wird wahrscheinlich in Europa nicht so schnell der Fall sein. Wir hängen ja nach mehreren Jahren DVD immer noch an der CD :D

    das daaauuuert ;)

    mfg
     
  3. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Hi,

    jo das ist deutsch. Hier bewegt sich nichts. Genau wie im Sport, Politik, Wirtschaft alles das gleiche. Die Asiaten z. B. rasen im Denken und Handeln als ob sie vor einer Kugel weglaufen.

    Und hier Deutschland klotzen wir ran wie ne Schnecke mit Hexenschuss. :aua:

    Also, du hast auch keinen Artikel parat, oder?
    Ob der Rest der Deutschen in 15 Jahren immer noch auf VHS aufnimmt, ist mir eigentlich egal. Möchte nur wissen wann es _ungefähr_ möglich sein wird an blu ray oder AOD zu kommen.

    Danke
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    Philips geht von Mitte 2006 aus.

    mfg
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.987
    Warum sollte der europäische Markt bei der Einführung dieser Datenträger künstlich hinterherhängen? Für die Hersteller macht es doch keinen Sinn, ihre Produkte hier nicht zu verkaufen. Und soweit ich weiß hat Deutschland auch kein Handelsembargo gegen neue Technologien verhängt...
    Mal abgesehen davon kann man sich den ganzen Kram doch auch im Ausland bestellen, wenn man es wirklich haben will.
    Im Moment sehe ich allerdings außer für die Sicherung riesiger Datenmengen keinen Bedarf für derartige Speichermedien. Wer 100 Stunden Film am Stück aufnehmen will, ist sicher mit einem Festplattenrecorder besser dran. Und HDTV gibts auch noch nicht, was ja höhere Datenraten erfordern würde.

    VHS, wasn das? Nutz ich schon seit Jahren nicht mehr :rolleyes:

    Und das wir nach Jahren der DVD noch an der CD hängen, halte ich auch fürn Gerücht. Im Gegensatz zu manch asiatischem Land haben wir die Video-CDs komplett übersprungen und sind gleich zur DVD übergegangen.
    Für den Audio-Bereich halte ich DVDs für überflüssig, schließlich würden Millionen CD-Player plötzlich arbeitslos werden.

    Gruß, Magiceye
     
  6. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    wo andere schon bei der vcd waren, haben wir gerade mal die vhs eingeführt.

    und mit dem Verglich, dass wir noch an der cd hängen wollte ich nur bekräftigen, dass es hier keinen bedarf für blue ray und andere moderne technologien gibt; und es deshalb noch lange dauer wird mit der Einführung.

    Wobei ich anmerken muss, dass es völlig unverständlich ist, dass zum beispiel im Software und PC-spiele Bereich immer noch auf die 3-10 CD-Versionen gesetzt wird, statt hier endlich mal auf DVD umzusteigen :rolleyes:

    mfg
     
  7. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Warum soll es keinen Bedarf für blu ray oder AOD geben ? Also in unserer Firma werden jeden tag Daten gesichert. Ich würde gerne meine Videos auf DVD brennen. Auch längere und meine Fotoalben meiner Digitalkamera. Lieber 2 DVDs als zig Cds.

    Gibt auch noch andere Anwendungsfelder.
     
  8. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    hat jemand was gegen DVD gesagt ?

    BlueRay hat mit 23 GB doch einiges an Platz zu bieten, den ausser extrem-Video-Aufzeichner keiner braucht (das mit HDTV dauert ja noch ne Weile)

    mfg
     
  9. compuboy1010

    compuboy1010 Kbyte

    Registriert seit:
    11. September 2001
    Beiträge:
    211
    Ja, gegen blu-ray-DVD! ;)

    Ich brauche den Platz, du vielleich nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen