Wann kommt denn die für Mai angekündigte 64-bit Version

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von mbroko, 9. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mbroko

    mbroko Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    178
    Hi,
    lt. pcw sollte doch im Mai bereits die 64-bit Version von xp als Austausch für winxp prof user kommen. War das eine Ente oder wie lange verzögert sich das noch, falls es denn überhaupt kommt?

    Grüße
    Matthias
     
  2. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
    Ich würde mal nicht so ungeduldig sein. Die 64-Bit-Version bringt bei normalen 32-Bit-Anwendungen so gut wie keinen Geschwindigkeitsvorteil. Außerdem gibt es kaum Software und Treiber für 64-Bit.
    Ich habe kürzlich einen Testbericht darüber gelesen. Etliche Anwendungen laufen nicht unter 64-Bit.
     
  3. creich

    creich Kbyte

    Registriert seit:
    18. Dezember 2003
    Beiträge:
    153
    Welcher Mai? :D
    2005 ( )
    2006 ( )
    2007 ( )
     
  4. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    die ist schon da! Rate aber vom Umstieg derzeit massiv ab. Gibt noch nicht mal einen Virenschutz dafür.

    Uwe
     
  5. TremorLunae

    TremorLunae ROM

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    also die 64 bit version gibt es bereits (schon länger) hab selbst schon ne weile die Final version drauf. Ich habe alle treiber gefunden und es gab überhaupt keine probleme bei mir! Programme laufen eigentlich genauso wie bei der 32 bit version.
    Das einzige woran es mängelt ist software.

    Es gibt eine gut Firewall von Tiny fürs 64 bit windows ich habe die getestet ist aber nichts für mich weil es eine Proffesional Firewall ist und sich wegen jedem schice meldet! hab die wieder runtergetan und nehme dawei die standart firewall her.
    (Eine firewall ist meiner meinung sowieso ein schwachsinn. Bringt nichts und lässt einen nur in falscher sicherheit schweben!!)

    Was mehr hilft ist, wenn man seine dienste und alles andere richtig knfiguriert dass keine ports offen sind.
    (--> http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=133688)

    Antivirus programm gibt es zwar noch keins das direkt für 64 bit gemacht ist aber es gibt 2 die 64 bit unterstützen und das ist das avast 4.6 pro und McAfee 8.0i Enterprise.
    Ich habe das avast 4.6 drauf und es funzt sehr gut!!!

    avast (testversion):
    http://www.avast.com/

    McAfee (testversion):
    http://www.mcafeesecurity.com/de/products/mcafee/antivirus/desktop/vs.htm

    Tiny Firewall 6 (testversion):
    http://www.tinysoftware.com/home/ti...1010A0&&pg=content05&an=tf64_ovw&cat=cat_tf64

    Aber wiegesagt bei mir geht bis jetzt alles einwandfrei mit der x64 Edition. Die 32 bit programme laufen zwar genausoschnell wie mit 32 bit windows aber die paar 64 bit anwendungen die es gibt die flizen schon richtig flott dahin. Man merkt auch einen gewaltigen unterschied beim systemstart!! Ich bin höchst zufrieden mit dem Betriebssystem.

    Aber was man auch wissen sollte ist, dass bei der testversion die es zum runterladen gibt, schon einige probleme aufgetreten sind aber die sind bei der gekauften final version nicht mehr aufgetreten!!!!!

    mfg

    TremorLunae

    mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen