Warnhinweise XP abstellen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von WInacker, 17. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WInacker

    WInacker Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo zusammen,
    hat jemand einen Tipp wie man die nervigen Sicherheitsmeldungen von Windows XP in der Taskleiste abstellen kann ? (Keine firewall aktiv, Vierenschutz nicht aktuell ...)
    MfG
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Sicherheitscenter einfach dauerhaft abschalten (z.B über msconfig, oder ganz einfach mittels XP AntiSpy).
     
  3. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Einfach Firewall aktivieren und Virenschutz aktuell halten .Sollte Pflicht sein ,wenn man im Internet unterwegs ist .
     
  4. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Der dümmste und komplizierteste Weg:
    HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Microsoft/SecurityCenter

    Werte nach belieben auf "1" setzen, wenn keine Meldungen erwünscht sind.

    Rate am ehesten zum Tip von ghost60.
     
  5. WInacker

    WInacker Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    vielen Dank für die Tipps.
    Da die Firewall von XP eh nichts taugt, habe ich eine andere aktiv, Windows erkennt sie leider nicht. Beide einzuschalten ist auch keine gute Idee, da die sich eher gegenseitig stören.
    Sicherheitscenter ganz abzuschalten ist leider auch keine gute Möglichkeit, da ich über Windows Updates informiert werden möchte.
    Sonst noch Vorschläge ?
    MfG
     
  6. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Da kann ich auch nur zustimmen die XP Firewall ist und bleibt Schrott. Sie blockt alles nur nicht Programme die auf das Internet zugreifen wollen.
     
  7. haxti

    haxti Kbyte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    249
    welcher firewall ist das??? ich nutze Zone Alarm und der wird erkannt...
     
  8. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Ich benutze die oder sagt man den Firewall von unserem Internetanbieter über Fritt DSl Startcenter. Die erkennt absolut alles mit IP, Programm usw. und außerdem blockt sie keine harmlosen Programme wie Spiele z.B.
     
  9. haxti

    haxti Kbyte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2005
    Beiträge:
    249
    gute frage im deutschen würde ich sagen den (klingt besser^^) aber eig. übersetzt würde ich die Feuerwand sagen :rolleyes:
     
  10. neo

    neo Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.345
    Der einfachste Weg ist doch der Offizielle..
    Start/Systemsteuerung (Kategorieansicht)/Sicherheitscenter und dort links unter "Warnungseinstellungen des Sicherheitscenters einstellen" die gewünschten Häkchen entfernen.
     
  11. Tobi_14

    Tobi_14 Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    403
    Ooch Mann,

    wenns klappt is deine Lösung so einfach, dass es gar keinen Spaß mehr macht zu diskutieren..

    Tobi:rolleyes:
     
  12. WInacker

    WInacker Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    18
    Hallo,
    vielen Dank für die nützlichen Tipps.
    Ich verwende auch die Firewall Protect der Fritzbox, die erkennt wirklich alles und ist auch sehr gut getestet worden.
    Der Tipp von neo.com war wohl der richtige. Ich hat diese Einstellung noch gar nicht gefunden, wahrscheinlich einfach übersehen.
    Vielen Dank bis zum nächsten Windows Problem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen