Warnung vor Mindfactory

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von mindy, 25. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mindy

    mindy ROM

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    1
    Vom Onlineshop Mindfactory kann ich nur abraten. Die Firma mag ja günstig sein, aber der Preis dafür ist eine totale Servicewüste, der Inbegriff allen Übels, vor dem man bei Internetkäufen warnt.
    Das erste Elitegroup-Mainboard ECS-K7S5A, das sie mir zuschickten, war zwar versiegelt, aber der onboard-Sound war kaputt. Den Ersatz dafür schickten sie mir in der alten Verpackung zurück, also unversiegelt!!!, aber auch kaputt. Beim zweiten Ersatz habe ich extra darum gebeten, es zuerst zu prüfen. Es kam wieder eine unversiegelte Verpackung zurück, diesmal sogar staubig und offensichtlich schon benutzt!!! Ich dachte nur, wenigstens haben sie es geprüft, aber es war wieder kaputt. Daraus schließe ich, dass die Firma einfach zurückgesandte Boards unter den Kunden austauscht. Vielleicht hat es einer wie ich nach einem Monat satt und behält einfach den kaputten Sound - aber nicht mit mir.
    Als ich das dritte Board zurückschickte und auf weiteren Ersatz verzichtete, sondern gleich ein neues bestellte, wie mir aus der Reklamationsabteilung (Herr Bayer) geraten wurde, bekam ich stattdessen ohne eine Rückmeldung den Betrag überwiesen. Als ich wieder mit der Reklamationsabteilung sprach, diesmal war es ein unhöflicher Herr Frerichs, eröffnete mir dieser, Beschwerdebriefe werden bei ihnen nicht gelesen, dazu wäre keine Zeit da!!! Reklamation ist bei ihnen nicht gleich Beschwerde, ich solle meine Beschwerde faxen und er werde jetzt auflegen, um das Telefon freizumachen!!! Bei dieser Behandlung war ich nur noch sprachlos. Dann verfasste ich meine zweite Beschwerde und faxte sie ihnen - bis heute ohne Antwort!!! Nach mittlerweile 6 Wochen ohne Computer bestellte ich mein Mainboard woanders und dachte, jetzt könne ich weitere sechs Wochen investieren, um meine Erfahrungen überall im Internet zu verbreiten. Für Fragen, mailt an: k.josef@gmx.de
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Jetzt können wir es uns aussuchen :-P
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Danke für die Warnung! Die Firma ist schlimmer als die Telekom:D.

    Ultra
     
  4. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    *ggg* Ich wollte es Dir eigentlich nicht schwerer machen mit der entscheidung wo Du einkaufst ...

    Ich wollte nur klarstellen das es nicht nur bei Mindfactory vorkommen kann bzw. das ICH nix negatives über die Fa. weiß ...

    IMHO ist es doch bei jedem erneuten Einkauf so das man sich NIE sicher sein kann ob auch alles ohne Probleme klargeht.

    Egal ob man bei Mindfactory, Dell, Waibel, K &M etc ... einkauft!

    Zumindestens sehe ich das so :)
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Kann ich nicht nachvollziehen.

    Ich hab bei mindfactory mehrere Brenner/Mainboards gekauft und hatte NIE Probleme!

    Ich hatte auch schon zwei reklamationen mit Mainbords aber auch die wurden in der Regel innerhalb drei Wochen zu meiner vollsten zufriedenheit bearbeitet!

    Dafür gibt es aber auch Leute die mit K & M zufrieden sind wogegen ich in letzter Zeit nur negatives erleben mußte!

    Also .. es gibt bei JEDEM Händler mal einen schwarzenTag/Monat ->
    und ist nicht allein bei Mindfactory so ...

    Ich kann wie gesagt nur gutes über die Fa. berichten !

    Gruß ... dieschi
    ----
    Erstellt auch für das PcWelt Forum:
    LiveHilfe (ProblemChat) & mehr ...
    http://www.dieschis-welt.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen