warum bekomm ich keine verbindung zun h8 cam?

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von thewayn, 27. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thewayn

    thewayn ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    hallo habe heute zum ersten mal versucht meine alten h8 filme auf den pc zubekommen ,dazu habe ich die cam mit einem s video kabel mit dem pc verbunden .es ist angeblich ein A/V input. ich habe eine geforce 4 mx 460 grafigkarte im rechner.als proggi wollte ich das pover vcr II verwenden aber nix geht .kann mir vieleicht einer von euch einen tip geben was ich falsch mache. danke im vorraus
    gruß thewayn
     
  2. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Wenn Du power VCR benutzt , dann kannst Du dort die Quelle auswählen bzw. einstellen! Normalerweise ist die quelle der tv tuner der tv karte. Den mußt Du nun natürlich umstellen auf Composite(!!!) Dann wird der A/V Eingang der TV Karte aktiviert. Du findest diese Möglichkeit unter Einstellungen ( das icon sieht aus wie ein kleiner Hammer der auf einen Nagel schlägt ).
     
  3. thewayn

    thewayn ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    leider kann ich da keine änderungen machen da die buttens nicht anwählbar sind komischerweise es kommt auch beim starten des programms immer diese meldung

    Ihr System ist nicht korrekt auf Ihr
    Video-Capture-Gerät abgestimmt.

    Um PowerVCR die Video-Capturing-Funktionen
    optimal ausführen zu lassen, stellen Sie bitte sicher,
    dass Ihre Video-Quelle und Ihre Video-Capture-Geräte
    ordnungsgemäss angeschlossen und installiert sind

    aber ich wüsste nicht was ich anders einstellen sollte bzw anders anschließen könnte
    danke aber schon mal thewayn
     
  4. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Wenn diese Fehlermeldung auftaucht, dann ist die TV Karte nicht richtig installiert ( oder welches device/Gerät Du auch immer benutzt) Power VCR kann dann dieses Gerät nicht ansteuern. Wenn es eine TV karte ist, dann kannst Du wahrscheinlich noch nicht einmal TV sendungen mit Hilfe von power VCR aufnehmen. Denke es ist nicht nur ein software sondern auch ein hardware problem bzw. installation der richtigen treiber.
     
  5. thewayn

    thewayn ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    eine tv karte habe ich nicht ist ein medion rechner titanium md 3001 kann es sein das ich irgendwie den s video eingang am der forderseite des rechners neu aktivieren muss habe einmal die festplatte wechseln müssen da defekt habe mal irgendwo gelesen das man einstellungen an den netzwerkeinstellungen machen soll an der firewire/ieee1394 hab keine ahnung nicht böse sein wenn sich das dumm anhört

    gruß thewayn
     
  6. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Hmm, Du hast keine TV Karte aber ein S-VHS Eingang. Kann es sein, dass es nicht ein Eigang sondern ein Ausgang ist? Vielleicht kannst Du Deinen PC an den TV anschließen ( sofern der natürlich über einen S-VHS Anschluß verfügt) um Filme auf dem TV zu sehen mittels S-VHS Verbindung. Schauh doch mal in Dein motherboard manual rein. Meine Grafikkarte hat nämlich auch eine S-VHS Buchse ( was aber ein Ausgang ist), aber ich habe noch eine zweite S-VHS Buchse ( zusätzlich zu einer Cinch Buchse) und diese is definitiv ein A/V Eingang

    Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

    Sag mal Bescheid wenn Du etwas genaueres findest.
     
  7. thewayn

    thewayn ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    4
    es steht auch in der beschreibung von dem rechner

    1 GB FireWire/IEEE 1394, 1 x Front, 2 x Rückseite Dolby Digital® 6-Kanal Audio-Controller für das digitale Heim-Kinoerlebnis DSL & Network Ready! Netzwerk-Controller on board, Fast Ethernet 10/100 MBit 4 x USB (2 Front USB, 2 USB an Rückseite), Front Audio/Video-In, 1 x Front Mikrofon-In MEDION® 56K V.90 PCI Daten-

    Power VCR II Überspielen Sie Ihre analogen und digitalen Videodaten in Real-Time MPEG 1/2-Format auf Ihren PC.

    gibt es keinen test möglichkeit um festzustellen ob der s video eingang überhaubt aktiv ist

    danke gruß thewayn
     
  8. foreigner

    foreigner Byte

    Registriert seit:
    9. Februar 2003
    Beiträge:
    60
    Also nach Deinen Beschreibungen ist es dann wirklich ein A/V Eingang. Blöderweise kann man dies wirklich nur testen bzw. ausprobieren. Ich glaube nicht, dass Du genügend Beschreibungen im manual finden wirst. Gibt leider nur try and error. Die software power VCR hat jedenfalls Probleme mit dem A/V Eingang bzw. erkennt den A/V Eingang also solche nicht! Könnte also sein, dass die treiber nicht richtig installiert wurden. Eine Ferndiagnose kann leider niemand machen.
    Viel Glück und Erfolg beim Finden des Fehlers.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen