1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

warum dreht sich da nichts????

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von nexia98, 12. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nexia98

    nexia98 ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    6
    hi,

    ich schnalle da irgendwas nicht... bin grade dabei mir einen rechner zusammen zubasteln. bis auf cpu, festplatte und den monitor hab ich alles. ich wollte das netzteil vom tower testen. als mainboard arbeitet ein neues soyok7v dragon plus.das board ist mit den netzteil über den atx stecker verbunden.wenn ich den stecker in die steckdose stecke, leuchtet auf der rückseite des towers der LAN stecker.sonst läuft nix. habe testweise einen cpu-lüfter (von einem amd 300, nur an der 4 poligen stromversogung) dran gehabt,der bewegt sich nicht.der lüfter für das board dreht sich auch nicht.den rechner an- und ausschalten bewirkt nichts.der lüfter des netzteils steht auch still. aus dem netzteil geht eine verbindung raus mit einem 4 poligen stecker (zwei gelbe und zwei schwarze kabels).kann für das kabel keine verbindung finden.
    ist es möglich das der rechner nicht funktionier, weil kein cpu vorhaden ist?oder ist da eine eigenheit des boards, die ich nicht kenne?das englischsprachige handbuch ist keine große hilfe.da wird alles abgekürtzt (FOL,GND, etc...) und nicht wirlich erklärt.

    so mehr kann ich nicht sagen...
    hoffe hier kann jemand licht ins dunkle bringen

    tschau norman
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Netzteil testen:
    schau mal hier nach:
    http://www.tweakers.de/doityourself/

    Mit dem ATX-Netzteil....Tip kannst du aber nur dein Netzteil, nicht
    deine Komponenten testen. Wichtig auch : CPU drauf und vorher
    den Kühler anschliessen. Sonst ist die CPU binnen Sekunden futsch !!!!!
    [Diese Nachricht wurde von Relax am 09.03.2002 | 01:18 geändert.]
     
  3. Steffy

    Steffy Kbyte

    Registriert seit:
    5. Dezember 2001
    Beiträge:
    400
    servus norman,
    mit fast 100%iger wahrscheinlichkeit tut dein board nicht, weil du keine cpu drin hast. ich nehme mal an, dass die board-hersteller dies als sicherung einbauen - was willst du auch mit nem board ohne cpu ?
    MFG SH
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hast du nicht auch mal klein angefangen, oder wurdest du schon so schlau geboren wie du heute bist? hast du nie fragen gestellt??
    erst überlegen dann schreiben.
    mfg ossilotta
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Du hast sicher nur den Schlüssel falschrum reingesteckt ;-)

    Wir haben alle mal angefangen und vielleicht ist sein alter Rechner noch AT-Format, da konnte man mal eben Netzteile testen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen