1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Warum geht mainboard nicht? epox8ka2+

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von turbo-s, 17. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. turbo-s

    turbo-s Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    118
    Mainboard geht direkt nach einschalten wieder aus. Abwechselnder Warntot erklingt ("lalulalu" ca 30 sek lang) bitte dringend um hilfe.
     
  2. turbo-s

    turbo-s Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    118
    Hi, sorry also wie folgt:

    Nagelneu von mindfactory.de gekommen mit
    AMD XP2200+
    RAM Infineon 512 MB DDRRAM DIMM 266 3rd CL2
    Kühler: EKL

    Habe auch die ganze peripherie (Hdisk, CD-Rom etc)
    abgeklemmt, Board macht immer noch dasselbe (LALÜLALÜ)

    Das Board habe ich aus dem Karton, streng nachvorschrift zusammengebaut und in den Rechner eingesetzt.

    Es ist alles brandneu. Ach ja, es ist auch nicth der erste PC den ich zusammenstelle, wenn\'s auchg schon ne weile her ist (4 Jahre)

    Bin ziehmlich gefrustet.
    [Diese Nachricht wurde von turbo-s am 17.10.2002 | 21:56 geändert.]
     
  3. compeule

    compeule Kbyte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    375
    Hi

    Brand neu? Gebraucht? Welche cpu?
    Möglicherweise wird die CPU "zu hoch " angesprochen.
    Bios zurücksetzen / löschen und nochmal probieren.
    cu
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Moin!
    Ähm, dann ist es wohl eher das 8K<B>5</B>A2+ ?
    Da ist doch ne LED-Anzeige druff, gibt die keine Auskunft, wo der Fehler liegen könnte? (Vermutlich RAM oder Graka nicht nicht richtig drin...).
    Bei Epox finde ich grade keine Übersicht mit Beepcodes, vielleicht weiß der Support da mehr, die antworten normalerweise recht fix und kompetent.
    Hast Du schon mal versucht, mit 100MHz FSB (per Jumper) oder mit einem anderen RAM-Modul zu booten?
    Gruß, Andreas
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Was hast Du denn vorher gemacht? Oder gerade neuen PC zusammengeschraubt?
    Ein paar mehr Infos wären wirklich nötig...
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen