Warum legt mein PC immer auf ??

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von mrturbo1, 7. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    Hallo zusammen !

    Ich habe ein WIN XP Prof. laufen.
    Dazu ein externes Modem (USB) und TDSL über 1&1.

    Bisher gab es da nie Probleme. Seit einiger Zeit nun legt mein PC die laufende Internetverbindung einfach auf.
    Dabei ist in den Optionen zum Modem (Netzwerkverbindungen) "Niemals" eingestellt. Der Witz ist auch, dass es egal ist, was ich hier einstelle - nach dem nächsten Neustart steht da wieder "Niemals".
    Hat jemand einen Tip für mich. ??
    Es läuft zusätzlich Norton Antivir und Zonealarm, hatte ich aber auch schon abgeschaltet - ohne Erfolg.
     
  2. mrturbo1

    mrturbo1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    198
    Gerade der Provider 1&1 hat da aber einen sehr guten Ruf.
    Immer erste Einwahl - immer stabil. Glaube ich leider nicht als
    Grund.
    Passiert übrigens nicht beim Surfen an sich, sondern nur bei längeren Downloads.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Es muß nicht umbedingt deinem PC liegen das aufgelegt wird.
    Viele Provider haben die schlechte Angewohnheit mal still und heimlich die Verbindung zu kappen wenn ihr Netz so langsam aber sicher überlastet ist.
    mfg. dedie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen