1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was alles sind Hintergrundprogramme?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sv700, 19. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sv700

    Sv700 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    62
    Ich will ein Firmwareupdate bei meinem DVD Brenner machen, in der "Lies mich Datei" steht das ich alle Hintergrundprogamme schliessen muß! Das der Virenscanner einer ist weis ich....aber was für Programme laufen noch im Hintergrund,die geschlossen werden müssen? Und wo kann ich mir einen Überblick verschaffen was alles im Hintergrund läuft,und was ist davon wichtig bzw was muss auf jeden Fall immer laufen und was kann ausgeschalten werden?
    Des weiteren wird verlangt "Deinstallieren Sie ihre Packetwriting Softwares (z.B. InCD oder directCD)."
    Wo finde ich diese Programme und wie deinstalliere ich diese (ausser in der Systemsteuerung)! Muss ich diese danach wieder installieren??
     
  2. Sv700

    Sv700 Byte

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    62
    Danke erstmal! Das mit dem taskmanager dachte ich mir schon....bloß wo werden da die Programe angezeigt, unter Anwendungen oder Prozesse? Und welche Prozesse kann ich unbedenklich beenden, wenn überhaupt bzw welche dürfen auf keinen fall beeendet werden?
    Eine Bootdiskette gibt es leider nicht!
    Was ist eine OS-Linie und wo finde ich einen Process Explorer?

    MfG Daniel

    PS: Das mit den doppelten Themen wusste ich noch nicht...werde das aber in Zukunft selbstverständlich vermeiden!
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Im Taskmanager erhält man dazu Informationen, welche Programme geladen sind

    Hierbei muss man allerdings zwischen den NT-Systemen und den Win9x-Systemen unterscheiden.Bei den Win9x-Systemen werden dir nicht alle laufenden Programme mit dem Taskmanager angezeigt; deshalb sollte man bei dieser OS-Linie besser einen Process Explorer nehmen, um sich tatsächlich alle laufenden Programme anzeigen zu lassen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen