Was besseres als Outlook??

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Benni2001, 2. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Hallo, ich nutze Outlook, möchte aber auf ein anderes Programm umsteigen, weil mir Outlook zu Virenanfällig ist. Gibt es ein Programm, wo ich die Mails erst irgendwie Online betrachten kann und dann sagen kann, ob ich sie runterladen möchhte. Mit einer GMX Adresse ist das ja ganz fein, aber wenn ich z.B. meine Adressen meiner .de Domöne abufen will, geht das nur über POP3. Also kann mir einer ganz leicht nen Virus schicken. Bitte mal um Infos und dann auch downloadlinks. Danke
     
  2. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    oder leg dir ein email bei web.de an.

    ohne umleitung. mustt halt nur immer nach web.de gehen und nach emails schauen. dort lauf auch ein v-scanner.
    gruss djobst
     
  3. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    postme.
    auf www.postme.de
    2.0 ist free;
    3.0 kostet geld (ehemals 49DM) hat aber einen support,der den namen noch verdient. Und hochgelobt ist es auch.
     
  4. djobst

    djobst Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    371
    postme.
    auf www.postme.de
    2.0 ist free;
    3.0 kostet geld (ehemals 49DM) hat aber einen support,der den namen noch verdient. Und hochgelobt ist es auch.
     
  5. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Schalte doch bei Outlook die Vorschau ab dann sollten die Viren eigentlich nicht mehr aktiv werden wann man z.B. die Mail zum löschen markiert.
     
  6. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Die meisten Viren, die sich über Internet verbreiten, nutzen den Outlook und den OutlookExpress, manchmal auch Eudora. Die anderen Email-Proggs sind meistens sicherer, da sie nicht so verbreitet sind.
    Zu deinem 2. Wie sollen sich Viren denn sonst verbreiten, wenn nicht über Email? Wenn MS das sicherheitsloch voll geschlossen hätte, wäre das quasi das Aus für Viren, aber das ist es nicht.
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, benutzt du im Augenblick Outlook Express. Naja, die grundbedürfnisse könnte das Prog befriedigen...

    Versuchs mal mit Outlook 2000 / XP, oder falls es kein Geld Kosten soll, nimm Lotus Notes R5.

    J2x
     
  8. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    verdängt\' werden (wie auch Intel).

    2, Ich habe mir gut überlegt was ich geschrieben habe nur wusste ich nichts von solchen Viren.
    MS hat diese Sicherheitlücke vielleicht auch schon behoben.
    Welche Version benutzt Du denn?

    mfg
     
  9. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    Danke, hatte ca. 5 Minuten vor eurem Eintrag das Programm runtergeladen, weil ich einfach mal bei www.download.de mail eingegeben habe, da bin ich drauf gestoßen.
    man kann ja nur den kopf runterladen, aber wie kann ich ihm dann sagen, dass er den Rest auch runterladen soll? Hab keine Lust, jedesmal den Haken dann zu entfernen.
     
  10. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Gemail ist meiner Meinung nach eines der besten Emailproggis das es gibt. Download unter: http://www.geve.de/gemail/index.htm
     
  11. Benni2001

    Benni2001 Byte

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    91
    @ Sigi
    Da würde ich dir wiedersprechen. Es gibt mittlerweile Viren, da brauchst du den Anhang nicht mal öffnen. Genau diese Erfahrung habe ich ja gemacht, deswegen will ich etwas anderes nutzen. Ich habe den Anhang nicht geöffnet, sondern nachdem ich gesehen habe, wie er hieß, hab ich die Mail sofort gelöscht, da ich den Absender auch nicht kannte. Problem dabei war, dass die Mail offen auf einer gut bescuhten Seite war, die ich da grade übernommen hatte. Aber zurück zum Thema. Der Virus hat sich trotzdem ausgebreitet und ich konnte nur noch formatieren. So gesehen, ist die Fragestellung nicht unsinnig. Es sei denn, du kommst von Microsoft, dann kann ich das verstehen. Oder du schätzt die Gefahr noch nicht wirklich ein. Es gibt halt Mails, die sich auslösen bevor man da überhaupt was machen konnte.
    Also überleg lieber vorher, was du antwortest, zumal es sowieso nix dazu beigetragen hat.

    An die anderen beiden vielen Dank, aber leider hab ich kein Linux. Pinguin werd ich mal versuchen.
    [Diese Nachricht wurde von Benni2001 am 02.02.2002 | 21:55 geändert.]
     
  12. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Outlook Express ist auch so sehr sicher.
    Es ist absolut egal ob Du mit OE arbeitest oder mit KMail oder sonst was. Wenn Du Mails erhaltest, können sie sowohl bei Nutzung von KMail (& etc) als auch mit OE gefährlich werden. Solche Viren sind als Anhang beigelegt und können erst aktiv werden wenn Du den Anhang ausfürst.
    Outlook Express 6.0 (die neueste Version) ist sowieso sicher....
    Und wenn Du halt Viren gesendet bekommst dann führe den Anhang nicht aus und blockiere einfach die Absenderadresse.

    Sogesehen ist Deine Frage eigendlich unsinnig.....

    mfg
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Den Rest auch runterladen? Der Rest sind z.B. die Viren...

    Du mußt eben schon anhand des Kopfes entschieden, ob Du die Mail empfangen willst oder nicht.

    Alternativ kannst Du natürlich auch alle Mails von GMX o.ä. abholen lassen bzw. weiterleiten. Dann kannst Du die Mails im GMX-Browserfenster begutachten. Aber ob das Sicher ist, kann ich Dir auch nicht sagen...

    "Hab keine Lust, jedesmal ..." Solche Denkweisen haben übrigens zur rasanten Ausbreitung von Viren geführt.
    Oder würdest Du beim Fallschirmspringen z.B. sagen: "Ich hab keine Lust nachzuschauen oder der Fallschirm auch auf dem Rücken sitzt." ?

    Gruß, Andreas

    PS: Ich nutze PhoenixMail, das läd auch nur die Briefköpfe
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Wenn alle Nutzer einsehen würden, daß Textbasierte Emails völlig ausreichen und unerbetene Anhänge erst nach Nachfrage beim Absender und Virencheck öffnen würden, gäbe es die ganze Virenproblematik gar nicht.
    Aber die meisten Leute wollen eben verspielte mails und sind mit Sicherheitsabfragen hoffnungslos überfordert. Also setzt Microsoft die Sicherheit eben in den Hintergrund. Nichts wäre schlimmer, als wenn die Nutzer wieder alle zu Netscape o.ä. wechseln würden, nur weil bei Outlook nach der Installation erstmal Sicherheitseinstellungen konfiguriert werden müssen.
     
  15. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hi benni,
    schau mal unter http://www.winload.de unter der rubril email.
    dort findest du das relativ neue programm "gemail" übersichtlich und einfach.(multi account,nachrichten auf dem server löschen,usw.)das programm ist freeware,für win 95/98/me/NT/2000 und xp und bietet wirklich viele funktionen.
    mfg ossilotta
     
  16. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ich öffne alles den meinem Pinguin ist das ziemlich egal was da so in den Posteingang kommt
     
  17. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    KMail :) 100 % Virensicher :)

    Nachteil (wenn man\'s so sehen will): nur für Linux
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen