1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was brauche ich für mein Motherboard?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Kirsten, 26. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Hallo,
    ich bin's mal wieder... :rolleyes: Ich komm einfach nicht klar und hab schon wieder ein neues Problem. Und zwar hab ich mir jetzt dieses Motherboard gekauft: Motherboard und hab festgestellt, dass das Ding unter dem Ventilator grün eingekreist nicht zu dem passt, das in dem alten war. Auf meinem alten Motherboard (ein MSI K7T Pro2-A) steht: Sockel 462 (also A soweit ich weiß) und auf dem Neuen steht: Sockel 478. Das wird nicht passen oder? Was ist das überhaupt? Und was brauch ich für eins? Würde denn noch der alte Ventilator passen oder gibt's da auch Unterschiede?
    Gruß
    Kirsten
     
  2. Midnightman

    Midnightman Kbyte

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    383
    das wird nicht passen!

    das "alte" war ein Board für den Athlon & das neue ist ein Board für den Intel-Prozessor.
    Das sind 2 verschiedene Welten :D .
    Da wird auch der Lüfter nicht mehr funzen.

    greetz
    midnight
     
  3. xp-2600

    xp-2600 Kbyte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    342
    Du brauchst jetz einen Kühler für den Sockel 478.
     
  4. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Und was ist das für ein Ding? Wofür ist das gut? Muss ich beim Kauf auf irgendwas achten? (und warum sind die Teile so schweineteuer.... :heul: )
     
  5. Stormdevil

    Stormdevil Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    93
    welches ding? wenn du den sockel meinst, das ist die Aufnahme wo die CPU (der Prozessor) reinkommt.

    Du hast eine für einen intel P4 und hattest ein Board für AMD cpus. Wurde aber schon erklärt.

    Musste darauf acheten, was für cpus in deinem board laufen.
    wenn du box ware kaufst, ist schon ein lüfter dabei, sollte für den anfang reichen. hier hilt bestimmt der boardhersteller weiter...
     
  6. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Hab es jetzt so gedreht gekriegt, dass ich für 10 Euro mehr ein Board mit Sockel A kriege. Hoffentlich ist nicht der alte CPU kaputt...
    Nein, ich meine den CPU. Wofür ist der gut? Hat er was mit der Schnelligkeit des Rechners zu tun? Was genau bezweckt der CPU?
     
  7. mario999

    mario999 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    720
    Die CPU ist das Herz von einem PC

    Mal ne Definition:

    Bei der EDV Abkürzung CPU handelt es sich um einen Chip der das Rechenwerk, Steuerwerk, sowie die Steuereinheit vereint. Das Rechenwerk (englisch: Arithmetic-Logic Unit, ALU) ist für alle Berechnungen zuständig und ist neben dem Steuerwerk eines der wichtigsten Prozessorkomponenten. Die Steuereinheit, Steuerwerk auch Leitwerk genannt (englisch: Control Unit, CU) steuert den Datenaustausch zwischen Arbeitsspeicher, Rechenwerk, Steuerwerk sowie anderen Komponenten des Systems, wie zum Beispiel den Registern.
     
  8. Kirsten

    Kirsten Byte

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    100
    Oh je - das "Herz" also... bei meinem Glück wird genau das kaputt sein...
    Worauf muss ich achten ,wenn ich einen neuen CPU kaufe? Da steht immer was von "MHz". Passt doch bestimmt nicht jeder CPU mit Sockel A auf jedes Motherboard mit Sockel A :confused: Es gibt so viele Verschiedene: Athlon, Duron, Sempron (o.k. die drei halt...) Ist doch alles Sockel A :confused: Würden die trotzdem nicht passen?
    Kommt sicher auch auf's Motherboard an, aber ich weiß noch nicht welches ich bekomme, kann deshalb keine weiteren Angaben dazu machen.
    Kirsten
     
  9. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
  10. DerPferdeflüsterer

    DerPferdeflüsterer Kbyte

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    235
    @ Kirsten

    Bestimmt ist ein Handbuch von deinem Motherboard in der Schachtel drinnen gewesen. Dort steht was für ein CPU in dein Board passt und was beim Aufrüsten alles zu beachten ist sprich Arbeitsspeicher usw. ;)

    Gruss

    Giggi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen