Was brauche ich und wie teuer ist DSL

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von p4nero, 1. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. p4nero

    p4nero Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    12
    hallo zusammen,
    bin neu hier und habe nur ein modem. naja ihr wißt ja sicher wie langsam das ist. daher meine frage was braucht man und wie teuer wird das insgesamt im monat.
    wieviele DSL möglichkeiten gibt es eigentlich? und was lohn sich bei ca 40 stunden internet im monat?

    vielen dank für euer ratschläge.
     
  2. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Also ich hab gedacht, ich stecke in den Splitter infach ein Netzwerkkabel ein...das andere Ende kommt an}s DSL Modem...Ich will nicht irgendwie Rumlöten oder so...Ausserdem sollte der splitter dierekt an die Telefondose....Ich hab kein ISDN
    [Diese Nachricht wurde von RobiMetzi am 09.06.2003 | 20:35 geändert.]
     
  3. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Was genau bedeutet "ganz normales 2-adriges Kabel"...Ich hab ne distanz von 10m....
     
  4. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Also beim Teledat 300 LAN Modem sind 2x 3 m Kabel dabei.
     
  5. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Nee...mein Rechner steht wo anders...ich muss verlängern... wie lang ist denn das mitgeliferte Kabel????.....
     
  6. RobiMetzi

    RobiMetzi Byte

    Registriert seit:
    29. Dezember 2002
    Beiträge:
    112
    Hallo ihr aus dem DSL-Anfänger-Threat.....
    ich leg mir auch bald DSL zu, heute wollt ich mir ein Netzwerkkabel kaufen, weil das ja zwischen Splitter und DSL Modem kommt...Im MediaMarkt hieß es dann, das Kabel gibt}s beim T-Punkt ?!?!...Also zum T-Punkt gegangen...DOrt hieß es...gibts in jedem Elektromarkt....Meines erachtens benötige ich doch ein RJ45 Kabel....
    [Diese Nachricht wurde von RobiMetzi am 28.05.2003 | 18:25 geändert.]
     
  7. hermann68

    hermann68 Byte

    Registriert seit:
    7. Oktober 2001
    Beiträge:
    56
    ...bei ca. 40 Stunden pro Monat würde ich Dir den 1&1-40-Stunden-DSL-Tarif empfehlen. Dieser kostet pro Monat 9,90 EUR zzgl. 12,99 EUR bzw. 19,99 EUR für T-DSL.
    Das benotigte DSL-Modem erhältst Du bei einem Neueinstieg schon ab 9,90 EUR. Den Splitter bekommst Du kostenlos von der Telekom. Die Bereitstellungsgebühr kostet einmalig 99,90 EUR
     
  8. cgbln1

    cgbln1 Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    59
    für telefon und dsl fallen 33-42 euro grundgebür an, abhängig von der auswahl des tarifes, der preisunterschied zwischen t-net analog und isdn ist sehr gering, wählt man isdn, muss man jedoch isdn taugliche hardware (telefonanlage) haben, die gibts meist verbilligt,
    bei der isdn-bestellung (angebote beachten)...man sollte vorher sein telefonverhalten der vergangenheit beachten, wer viel ferngespräche hat und handys anruft ist beim rosa riesen nicht verkehrt, da hier ungehindert callby call nutzbar ist.z.b. acor schließt call by call aus und die telefoneinheiten bei acor sind nicht gerade billig.
    weiter zum internetprovider 40 stunden analog surfen kostet 35
    euro oder auch mehr, abhängig vom surfverhalten.eine dsl-flat gibts für 10-30 euro ohne zeitlimit, jedoch haben die preiswerten meist ein datenlimit, in der regel 5 gigabite, für die auswahl mal die seite www.billiger-surfen.de anschaun.
    die für dsl notwendige hardware mindestens dsl-modem,ich bevorzuge ein externes, was an eine netzwerkkarte angeschlossen wird netzwerkarten sind nicht alzu teuer, jedoch sollte es eine markenkarte, bzw der eingebaute chip (meist realtek) ein markenfabrikat sein, der vorteil, guter treibersupport und die meisten markenkarten werden ab win 98 se vom system erkannt und installiert. bei nonamekarten kann das ein horrortrip werden,
    die treiber zu installieren.
    auch hier auf angebote achten, bei dsl-bestellung gibts oft vergünstigte hardware
     
  9. p4nero

    p4nero Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2003
    Beiträge:
    12
    hallo zusammen,
    vielen dank für die ratschläge.
    ist ja doch eine teure geschichte.
    ich hab das hier noch nicht so ganz raus mit dem antworten und so.
    hoffe das ich richtig geantwortet habe :)
     
  10. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Yo, hast du...
    ...aber es muss kein ISDN sein, wie viele denken

    mfg
    Raphael

    PS: Nichts für ungut, ich nehms halt gern genau ;-)
     
  11. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Die Netzwerkkarte braucht man dann nicht, wenn man ein USB-Modem hat und die Verbindung über die USB-Schnittstelle kläuft.

    franzkat
     
  12. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Man braucht außerdem einen Telefonanschluß. Klingt profan, ich weiß, ist aber nicht. Analog (geht technisch auch!!) oder ISDN. Nur kostet ISDN+DSL bei der Telekom kaum mehr (im Vergleich zu analog+DSL glaub 5 eur) und andere schreiben ISDN vor.

    >40 Stunden...

    Das ändert sich!! Jetzt überlegst du dir bei 10MB: Brauch ich das wirklich? Mit DSL: Mensch Geil, neue Linux Version, 3 CDs, saug saug!! *g*

    >wie teuer?

    mh?
    + ISDN Grundgebühr
    + DSL Grundgebühr
    + DSL Vertrag (Flat/Zeit/Volumen/768 oder 1500 MBit oder ??)
    - Ersparnis Telefoneinheiten (ISDN billiger)
    - Zeit (schneller!)
    + Stromverbrauch Rechner (ich sag nur download ;-) )
    - Dialer-Risiko (nicht kalkulierbar)
    Was das jetzt im einzelnen kostet kann ich dir nicht sagen. Es gibt viele Anbieter. Ich hab eine tonline flat und eine Teflon-Rechnung von knapp 100 Eier (all inclusive)

    mfg
    Raphael
    [Diese Nachricht wurde von Bamm-Bamm am 02.05.2003 | 10:00 geändert.]
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    beim splitter der telekom und dem modem der telekom sind alle kabel dabei die du benötigst.
    du brauchst also nicht extra was zu kaufen, ausser eventuell eine netzwerkkarte, da die usb modems allemal viel ärger bereiten.
    mfg ossilotta
     
  14. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Bamm-Bamm

    Habe ich das etwa nicht geschrieben, daß er einen entsprechenden Telefonanschluß braucht?

    Gruß
    Patrick
     
  15. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo franzkat

    Aha, das wusste ich nicht. Habe das mal in einem PC-Magazin gelesen, daß man bei DSL eine Netzwerkkarte braucht. Da stand nur nicht dabei, daß man beim USB-Modem keine Netzwerkkarte braucht.

    Ich spiele nämlich auch mit dem Gedanken, auf DSL umzusteigen und wollte mir daher wieder ein USB-Modem kaufen, da ich zur Zeit auch mit einem USB-Modem arbeite.

    Danke für den Hinweis.

    Gruß
    Patrick
     
  16. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo p4nero

    Zunächst brauchst du folgendes: 1 DSL-Modem, 1 Netzwerkkarte (<B>keine bei USB-Modem</B>), 1 entsprechenden Telefonanschluß und 1 Provider.

    Wie teuer das wird hängt vom Provider ab. Du solltest dir zunächst mal Gedanken machen, wie häufig du im Internet surfst oder ob du große Datenmengen downloaden willst. Das heißt für dich, ob du einen <B>zeitbasierten</B> oder <B>volumenbasierten</B> Anschluß haben möchtest.

    Dann solltest du dir einen Provider aussuchen. Schau auch mal unter http://www.google.de mit dem Suchbegriff "DSL-Tarife" nach, vielleicht findest du ja das passende für dich.

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 02.05.2003 | 12:41 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen