1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

was bremmst meinen pc`???

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Samsemillia, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    Also irgendwie ist mein pc total larmarschig bei games !!!

    Naja ich finde so schlecht ist der pc garnet

    duron1600
    geforcefx5200
    256sd-ram
    und ne alte festplatte, mit alt mein ich sie hatt schon eiige jahre auf dem buckel!!!!!

    was meint ihr macht meinen pc so langsamm!!!!
    welche hardware muss raus ???
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Von der zu erwarteten CPU-Leistung eher kaum. (XP2600+ -> XP3200+)
    Aber das System wird ingesamt schneller, wegen der verbesserten Speicherverwaltung des MoboChipsatzes (nForce2 DualChannel), der die Speicherbandbreite verdoppelt.
    Ein KT266-Board mit einem XP2600+ läuft am Limit und wirkt somit schon mal als Flaschenhals im System.
     
  3. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    lohnt ees sich überhaupt nen neues zuzulegen?
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Das MSI K7N2 Delta ILSR mti nForce 2Ultra-Chipsatz
     
  5. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    wenn ja welches board empfielt ihr mir was gut und billig ist ;-)
     
  6. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    ich hab ein k7s5a von eltiegroup kann ich keine ddr-ram mit pc-400 reinpacken !????
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Jepp, du hast ein Board mit dem VIA KT266/A. Der unterstützt CPU's bis max. der AMD Athlon XP 2600+ (mit FSB 133MHZ!!!). Er unterstützt keine Barton CPU's, keine T-Bred B-Modelle; wobei hier bin ich mir ned so sicher, da es den 2400+ doch auch schon als T-Bred B gibt!? Auf jeden Fall kann das Board keinen Barton aufnehmen und keine T-Bred's 2600+ (166MHZ!!!), 2700+ und 2800+! Barton gibts 2500+, 2800+, 3000+ und 3200+, ebenso wenig kann das Board was mit DDR-Ram PC-333 und PC-400 anfangen, da diese dann automatisch auf 266 runtergetaktet werden. Ich hoffe, du weißt jetzt alles, was du wissen musst.
     
  8. Benboy

    Benboy Kbyte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    239
    Es löscht immer wieder Datenreste von Programmen die schon geschlossen sind aber nicht den ganzen RAM wieder freigegeben haben.
    Ich hoffe das ist verständlich geschrieben.

    Benboy
     
  9. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    achja thx@karl!

    was macht dieses programm denn (RAMidle)
     
  10. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    ich hab nen board in welches man Sd-Ram und DDR ram reinstecken kann !
     
  11. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Man könnte den SDRAM von der Voodoo 5 nehmen, der taktet mit 166MHz. :rolleyes:
     
  12. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Sag ich doch.
    Entweder für 100,- eine andere CPU und 256 MB RAM oder sparen und dann neue CPU, MoBo und DDR-RAM holen.
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Für mich auch. Zudem es gar kein SDR-Ram mit der Geschwindigkeit von 166Mhz.
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Mit wäre es absolut neu, dass ein "Barton" in einem SD-RAM Board betrieben werden könnte :D

    Verrat? uns doch mal Hersteller und Typ deines Boards !
     
  15. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    mit alle meine ich alle sockel A cpus
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    also ne Gforce 4 ti 4200 gibts für gut 100 euro hier

    ansonsten bringt es bei dem system nicht wenn man nur eine sache aufrüstet. warte lieber bis du dir mir kaufenkannst. es wurden oben ja schon einige dinge genannt.
    ne radeon 9200 hilft dir auch net viel weiter!

    @deoroller: ne Radeon 5600SE? das wär ja ma praktisch, mit der karte würds keinen streit zwischen nvidia und ati geben :D
     
  17. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    naja ich denk ma mein board ist Ok, ich könnte da alle cpu reinstecken die es im mom gibt und ich denk ma mein cpu auch, mein freund hatt den gleichen auf 2,5 ghz übergetaktet und das läuft super stabil seit ca nem halben jahr.............

    naja grafikarte wie ist den die radeon 9200??
     
  18. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Ich habe nur noch Geforce 4 TI 4800 gefunden, und die kosten noch 150? :mad:

    Und wenn ich so recht überlege, ist die für die neuen DirectX9- Spiele nicht sonderlich geeignet (Doom3) bzw. auf DirectX8.1 eingeschränkt.

    Für 100? wirst du auch kaum etwas besseres bekommen. Die Radeon 5600SE liegt etwas darüber, aber wenn das eine mit 64-Bit Speicheranbindung sind, ist das eher ein Griff ins Klo.

    Deine 100? wären dann besser in eine schnellere CPU angelegt. Was verkraftet denn dein Board so?

    Eventuell wäre vielleicht sogar eine Minimallösung mit einem zusätzlichen 256MB SDRAM besser und du rüstest deinen PC mit einem neuen Board, CPU, DDR-RAM, Grafik und schnellerer Festplatte auf, wenn mehr Kapital zur Verfügung steht.
    Das Dumme ist nämlich, dass das was du in deine ältere Hardware reinsteckst beim späteren Aufrüsten vermutlich nicht mehr zu gebrauchen sein wird.
     
  19. Samsemillia

    Samsemillia Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    56
    wieviel kostet denn die g-force 4 ti denn ?????

    also im handel noch und nicht bei e-bay!!!!!

    und wird sich das eigendlich wirklich lohnen ?
     
  20. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Der Duron 1600 ist so schnell wie der schnellste Celeron, da sehe kein großes Potential mehr, jedenfalls bei dem verwendeten Board? Die Graka ist hier die große Bremse. Und ein wenig mehr RAM kann nichts schaden.

    Bei 100? sehe ich als Grafikkarte nur eine Geforce 4 TI machbar und vielleicht noch 256MB SD-RAM dazu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen