1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was bremst bei Spielen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von exe, 10. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. exe

    exe Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    87
    Hallo,

    ich habe das Problem. dass mein Rechner bei einigen Spielen (z.B. Morrowind) in unregelmäßigen Intervallen "einfriert". Kann dies ein Hardwareproblem sein? Wenn ja, durch welche Komponete?
    Ich weiß, dass solche Spiele hardwarehungrig sind und spiele z.B. oben genanntes Spiel schon mit reduzierten Details und einer Auflösung von 800x600.

    Mein System:

    Windows XP Home SP 2
    AMD Athlon XP 2400+
    768 MB RAM
    Radeon 9800 Pro
    DirectX 9.0c
    Creative Audigy 2

    Nebenbei laufen einige Anwendungen: Norton Internet Security, CpuIdle, HP Toolbox

    Ist das schon zuviel?

    Ich denke, dass mein Rechner bald an seine Leistungsgrenzen kommt oder diese schon erreicht hat.

    Was meint ihr?

    Danke

    T.Exner
     
  2. Kampfsessel

    Kampfsessel Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    29
    Dein Rechner ist sicherlich nicht mehr der neuste, aber du solltest deshalb mit Morrowind keine Probleme haben. Ich würde vermuten (kann natürlich falsch sein) das deine Temp im Rechner zu hoch ist (Graka, Mobo etc.). Das war bei mir auch so, unter Volllast waren die Spiele kaum spielbar. Lade dir einfach mal Boinc oder Sisoft Sandra runter, da siehst du dann die Temp. deines Rechners.
    MfG Kampfsessel
     
  3. exe

    exe Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2001
    Beiträge:
    87
    Hallo Kampfsessel,

    wäre eine Möglichkeit: Die Temperatur liegt immer bei ca. 75/76 Grad.

    Habe jetzt mal das Gehäuse geöffnet (obwohl ich schon einige Lüfter eingebaut habe).

    Danke
    T.Exner
     
  4. Kampfsessel

    Kampfsessel Byte

    Registriert seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    29
    Also bei mir ist die Temp. im Rechner 31°. 75° ist definitiv zu hoch. Wenn du das Gehäuse auf gemacht hast, stelle einfach mal ein Ventilator davor, wirst ja sehen obs daran liegt.
    MfG
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen