1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was bringt das?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von dami2k, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    hi leutz,

    hab da mal ne dummer frage.......was bringt mir eigentlich 8MB Cache gegenüber 2MB? Um wie viel % ist sie dann schneller (8MB)?

    Denn ich würde mir gerne eine Western Digital Platte 120 GB kaufen. da aber die 8MB Cache version etwa 20? mehr kostet, will ich auch wissen, was ich dann davon hätte.

    danke allen, die mir helfen wollen und können

    mfg damian
    [Diese Nachricht wurde von dami2k am 02.06.2003 | 16:36 geändert.]
     
  2. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Meinen Kenntnissen nach ist der dauernde Zugriff und das kurze Schreiben und wieder aussetzen und wieder schreiben viel aufwendiger bzw. belastbarer als ein Zugriff, wie ein Spiel, wo die Sachen nur einmal von der Platte geladen werden und der Rest beim Spielen einfach immer berechnet wird von der GPU oder CPU (keine Festplattenzugriffe!!!!).
    Brennen dauert auch nicht sehr lang. Du musst selbst wissen, ob dein PC 10,15,20,24 h am Tag läuft mit Filesharing oder nur ne Runde Kazaa für 30 min am Tag für einen Song oder so.
     
  3. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    ok beim filesharing wird andauernd gelesen/geschrieben, aber doch nicht so intensiv, meist kleine dateien und in größeren abständen. über nacht lad ich nur manchmal was runter. aber ich finde dass das brennen und ständige lesen von großen dateien beim spielen ist doch viel anspruchsvoller für die festplatte.
    oder scheint die realität anders zu sein?

    thx

    mfg damian
     
  4. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Hohe Temperaturen machen der Platte auf jeden Fall einiges aus.

    Machst du viel Filesharing, dann solltest du vielleicht das Jahr mehr überlegen, denn die Beanspruchung durch Filesharing, ständiges Lesen, Zugreifen, Schreiben, ... , macht der Platte mit der Zeit sehr viel aus.

    Ich habe zwar auch eine 30GB schon 3 oder 4 Jahre, aber das ist ne ganz andere Klasse. Die sind nicht mehr 5400 U/min, sondern wesentlich schnellere 7200 U/min und außerdem wesentlich größer.
     
  5. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    warum, die platte wird doch nicht nach 2 jahren kaputt gehen. ich raste eigentlich nicht aus und trete definitiv nicht gegen meinen rechner. da haue ich eher auf meiner maus rum. meine alte (jetzige) 16GB hält schon 5jahre ohne probleme. hab aber gehört das die durchscnittlich lebensdauern einer IBM platte deutlich weniger ist, als die garantie geben (hab sowas nur gehört)

    was ist eigentlich mit der temperatur? wenn ich 2 platten auf einander habe, erzeugen die doch eine ernorme hitze. mavht das der neuen platte viel aus?

    danke dir

    mfg damian
     
  6. ChrisAssassin

    ChrisAssassin Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. Januar 2001
    Beiträge:
    722
    Wurde schon öfter diskutiert. Wirkliche Vorteile bringt es nur bei Webservern, die viele kleine Dateien hin- und herschieben müssen oder dauern darauf Zugriff geben müssen.
    Bei großen Dateien bringt es wirklich gar nix.

    Der Vorteil des Mehrpreises ist aber auf einer anderen Seiten: Garantie!
    Die JB, also 8 MB Versionen, haben 3 Jahre Garanie, die anderen nur 2 Jahre und das zweite Jahr übernimmt dann noch der Händler (problematisch), denn die haben nur 1 Jahr HERSTELLER-Garantie.

    Es ist dir überlassen, ob du z.B. 30 EUR mehr ausgeben willst für 1 Jahr Garantie. Könnte sich besonders bei Filesharing geschundenen Platten lohnen und vielleicht bekommt ihr in 3 Jahren bereits keine solche Platte mehr, sondern eine größere oder eine SATA-Platte.

    Musst du aber wissen, wie viel dir 1 Jahr Garantie Wert ist.
     
  7. dami2k

    dami2k Byte

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    71
    bringt das auch was für Spiele oder wenn man was brennen will?

    Aber sonst wie ich es verstanden habe, wird die platte nur schneller, wenn man auch große dateien liest/schreibt.

    Also lohnt es sich eher für mich (bin ein normaler pc user) die western digital 120GB 2MB cache version zu kaufen.

    thx Andreas
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    die Menge an Daten die im Cache vorrätig gehalten werden können, ist um 400% grösser. Vorteilhaft bei grossen Datenmenge (Foto-/ Bild- und Musikbearbeitung, sowie im RAID-Verbund).

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen