Was für ein Boxen-System?

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Pummel, 12. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Hi
    Ich habe einen einen Yamaha-Receiver und zwar den "Yamaha Natural Sound Stereo Amplifier AX-700". An diesen Verstärker kann ich maximal 4 Boxen anschließen. Nun hatte ich zwei alte "Audion"-Boxen. Bei der einen funktioniert aber leider nicht mehr der Bass, so dass nur noch so hohe Klänge rauskommen. Weiß jemand, woran das liegt?
    Nun will ich mir neue Boxen kaufen. Was soll ich mir holen? Drei Boxen, die ich dann an den Verstärker anschließen kann? Ich hätte aber gerne ein 5.1 System mit einem Subwoofer. Dann würde ich mir auch eine Soundkarte kaufen. Welche ist dafür am besten geeignet? Ich hab insgesamt leider nur so ca. 150-200 € zur verfügung.
    Dann hab ich noch eine Frage zu den Benamungen:
    Was ist der Unterschied zwischen: Stand-Lautsprechern, Center-/Satelliten-Lautsprecher und Subwoofer?
    Vielen Dank für eure Tipps
    MfG Philipp
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Moin!
    Was ich dir empfehlen kann, das Wavemaster MX-5! Dazu eine Creative Audigy 2ZS, und fertig ist der Kino Sound! :) Dürfte für ca. 120€ zu haben sein (Preise von amazon.de)
    Günstige Preise findet zu zb. hier: www.geizhals.at/de

    Naja, und Standlautsprecher sind einfach alle Lautsprecher die stehen ;) Gibt/gab auch Aufhängelautsprecher (keine Ahnung ob die so heißen)... Ein 5.1 System hat 4 Satelliten, idealerweise in jede Ecke eine! Die Center Box kommt vorn in die Mitte (zw. die Satelliten vorne rechts und vorne links), und der Subwoofer ist fürn Bass zuständig, kann man irgendwo unterbringen wo er nicht stört :)
     
  3. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Jo aber dann brauch ich ja meinen Verstärker gar nicht mehr!
    So große Boxen dürfen doch einen besseren Klang bieten als so kleine, die man direkt an den PC anschließt oder?
    Könnte ich auch einfach nur einen Subwoofer an den PC anschließen und vier große Boxen vom Verstärker?
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Das problem beim PC-Anschluss ist, dass du einen Verstärker brauchst. Beim MX-5 ist einer eingebaut (ist ein 5.1-Aktivsystem).
    ...wie soll denn der Verstärker an den PC? Außerdem kannst du dann 5.1-Sound bei DVDs oder Spielen nicht genießen (wenn man bei den Brüllwürfeln überhaupt von genießen sprechen kann).
    Mein Vorschlag: wenn schon Brüllwürfel, dann das Teufel Concept E und eine halbwegs vernünftige Soundkarte. Die Lautsprecher sind IMHO das beste, was man für den PC bekommen kann, und das bei einem Preis von 99€!
     
  5. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Ja ich mein das der Verstärker im Moment am Line-Out angeschlossen ist und am Verstärker zwei große Lautsprecher!
     
  6. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Schön und gut, aber dann nutzt dir eine 5.1-Soundkarte wenig, denn so (also Subwoofer an den SUB-Ausgang und Stereo-Verstärker an den Line-Out) hast du ja nur 2.1 - etwas dürftig wie ich finde ;)
    Und wenn du schon ein 5.1-Set kaufst, warum dann nicht alle anschließen?
     
  7. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Ich mein ja nur ob das nicht komisch ist das ein ürmeliges Surround-System für 100 € besser sein soll als ein Verstärker und Boxen für das vielfache von 100€???
     
  8. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    Wenn du die reine Klang-Qualität meinst - sicher, da geb ich dir vollkommen Recht. Da dürfte dein Verstärker dem Teufel-System weit überlegen sein.
    Aber wie gesagt, du hast dann kein "Surround"-System (5.1), sondern ein Stereo-System plus einen Tiefbass (2.1) ...

    EDIT: weil ich dich vom Teufel-System überzeugen will - lies dir doch mal diese Testberichte durch:
    http://teufel.de/de/Multimedia/s_318.cfm?show=test
     
  9. Pummel

    Pummel Kbyte

    Registriert seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    337
    Ich kann leider diese Seite leider nicht öffnen aber danke!
    Muss ich mir dann noch mal überlegen, was ich jetzt nehme.
     
  10. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    ...wenns nicht direkt geht, versuchs über die Teufel-Homepage (teufel.de) und dann "Multimedia".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen