Was für ein PC ???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Holle3333, 12. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Hallo Leute ,
    mein Bruder hat ein Geschäft augemacht und will mit einen Warenwirtschaftssystem arbeiten und braucht einen neuen PC.
    Ist es besser für solche Programme einen AMD 3000+ Sempron oder einen AMD 64 3000 zunehmen ????
    S-ata Platte????
    Wieviel und was für ein Ram???
    LG
    Holle
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    Hallo,

    ich würde auf jeden Fall den A64 nehmen, der ist zukunftssicherer und schneller. Desweiteren ein NForce 4 Mainboard mit einfacher PCI Express Grafik (Nvidia 6200, evtl. in der TC Variante).

    S ATA Platten von Samsung sind gut und leise, nimm die 2004 C oder 2504 C mit 200 oder 250 GB. Standard sind 1 GB Ram, nimm am besten Markenspeicher DDR 400, z.B. von Infineon.
     
  3. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Gibt es im Raum Hannover einen Großhändler wo man das alles bekommt.Da mein bruder ja ein gewerbe hat kann er da doch sicher billiger einkaufen.Oder gibt es irgendwie eine Aufstellung von Händlern , wo man sich den besten rauspicken kann ???Habe es schon mit den "Gelben Seiten " versucht , aber da kommt man auch nicht so richtig weiter
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    Im Raum Hannover gibt es die Firma Bug Computer, im Internet unter www.e-bug.de erreichbar. Die Firma hat aber einen zweifelhaften Ruf, was Service betrifft.
     
  5. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    keinen anderen Tip.schein ja echt ein dobioser Club zu sein
     
  6. Cpt.Willard

    Cpt.Willard Byte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    16
    Kauf da nicht!!!!

    Ein Kommilitone, hat sich dort mal einen Rechner bestellt, er hatte danach nur Probleme, da sie ihm zwei geschickt hatten. Er schickte natürlich einen zurück und die wollten trotzdem zwei bezahlt haben. Er musste sich nen Anwalt nehmen!!!
     
  7. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    hat den noch jemand einen TIP
     
  8. TripleD

    TripleD Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2005
    Beiträge:
    149
    Wieso googlest du nicht einfach???Und wenn er Geschäftsmann is,wieso nicht Dell ??? Das kann er ja dann von der Steuer absetzen...oder?? :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen