1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was für ein Proz. max auf das K7T266 Pro

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von be_inspired, 14. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. be_inspired

    be_inspired ROM

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hey

    Ich würde meinen Rechner gern ein wenig aufrüsten. Ich habe ein 1400GHz AMD auf einem MSI K7T266 Pro (MS-6380). Was ist eigentlich der Unterschied zwischen dem Pro/-R und dem Pro/-RU. Und wie finde ich raus welches ich habe? Speicher habe ich 512MB ddram cl2 266.
    Ich würde gern einen anderen Prozessor draufmachen. Bis wohin kann ich gehen, oder wie weit erlaubt mir mein System die Aufrüstung?
    Und was muss ich noch beachten wenn ich einen anderen Prozessor reinbauen möchte? z.B BIOSupdate

    Danke.
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hab gerade noch auf der Webseite von MSI in Taiwan nachgesehen, du solltest auf jeden Fall ein BIOS-Update machen, siehe hier http://www.msi.com.tw/program/support/bios/bos/spt_bos_detail.php?UID=27 &NAME=MS-6380

    Bzgl. der geposteten A-Werte vom Netzteil, die sind sehr wichtig wenn du vor hast den 2000+XP einzusetzen, denn der zieht reichlich "Saft" aus der Leitung....

    Sollte dein Netzteil nicht diese Werte einhalten, besteht die Gefahr von Systemabstürzen oder ggfs. sogar Nichtstarten nach dem CPU-Tausch.

    Andreas
     
  3. be_inspired

    be_inspired ROM

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3
    ok danke.

    beim Netzteil muss ich noch schauen, da habe ich jetzt keine aufkleber gefunden, und auch kein typenschild naja mal sehen. 300W müsste es schon haben.
    dann vielen dank.

    MFG be_inspired
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    normalerweise CPU rein, entsprechnd leistungsstarken Lüfter/ Kühler drauf und starten. Jedoch solltest du noch eine ältere BIOS-Version haben, solltest du über ein Update nachdenken, wird ja ebenfalls von MSI zum Download zur Verfügung gestellt.

    Worauf du auch noch achten solltest ist, dass dein Netzteil mind. 20 A auf der 3,3 V und mind. 30 A auf der 5 V Leitung leistet (Daten stehen auf dem Aufkleber des Netzteils)

    Andreas
     
  5. be_inspired

    be_inspired ROM

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    3
    WoW Antwort in wenigen Sekunden. Danke.

    Ja das habe ich auch gerade entdeckt. Also angenommen ich besorge mir einen solchen 2000+ mit dementsprechenden Lüfter.
    Was muss ich dann alles beachten? Einfach rein und los? bestimmt nicht?

    Danke.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    du findest es heraus indem du deinen Rechner aufschraubst und auf}s Motherboard guckst (zwischen den PCI-Steckplätzen) und anschliessend dich auf die Webseite von MSI begibst und dort nach den Spezifikationen guckst, hier der Link http://www.msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_list.php?kind=1&CHIP=17&NAME=Archives

    Nachtrag: K7T266 Pro geht bis zum 2000+XP (Palomino-Kern), siehe hier http://www.msi.com.tw/program/support/cpu_support/cpu/spt_cpu_detail.php?UID=27 &NAME=MS-6380
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 14.03.2003 | 16:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen