Was gehört in ein Homepage-Impressum?

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von gibts nicht, 26. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gibts nicht

    gibts nicht Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    22
    Hallo Leute,

    ich möchte mir eine eigene Hompage zulegen. Nun habe ich gehört das es da so ein Gesetz gibt, daß jede Homepage ein Impressum haben muß.

    Welche Angaben sind für eine private Homepage erforderlich?

    Danke im Voraus.
     
  2. Arioch

    Arioch Kbyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    168
    Servus !
    Eine Möglichkeit, an die Adressen heran zukommen, wäre doch über "whois" und "denic" ?
    Gruß,
    Tobias
     
  3. urak

    urak Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    74
    Hallo wickey,
    die Frage von Andre Engelmann lautete:
    > ich möchte mir eine eigene Hompage zulegen.
    > Nun habe ich gehört das es da so ein Gesetz gibt,
    > daß jede Homepage ein Impressum haben muß.

    > Welche Angaben sind für eine private Homepage erforderlich?

    Natürlich hast Du recht, dass wahrscheinlich niemand gegen eine private Homepage ohne Impressum vorgehen wird. Trotzdem muss nach den Buchstaben des Gesetzes jede Site ein Impressum haben.
    Aber wo kein Kläger, da auch kein Richter.

    Gruß, Uwe
     
  4. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Die represalien der djiboutischen Regierung werden sich in Grenzen halten.

    Ausserdem wird auch in Deutschland sicher niemand gegen jemanden vorgehen können, der auf seiner Website nichts angibt. Gegen wenn soll den Anzeige ergehen? Die Webhoster und Provider rücken wegen solch kleinigkeiten sicher keine Verbindungsdaten raus und die Polizei soll sich lieber um Pädophile kümmern.

    grüße wickey
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Das steht dir natürlich frei - und müssen muss man natürlich nicht, wenn man mit den Konsequenzen keine Probleme hat.

    Gruss, Matthias
    [Diese Nachricht wurde von kalweit am 02.11.2002 | 22:35 geändert.]
     
  6. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Hmm, man muss auf seiner Website gar nichts angeben, sollten da die Gesetze in Deutschland anders sein als im Rest der Welt, dann leg die Seite doch auf einen Server in Djibouti.
     
  7. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    ...finden... - reicht leider nicht, wenn man eine kostenpflichtige Abmahnung vermeiden will - zumal das "privat" nach wie vor eine Einzelfallentscheidung eines Gerichtes ist, das Privatpersonen finanziell meist nicht in der Lage sind anzurufen.

    Gruss, Matthias
     
  8. Thomas S.

    Thomas S. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2001
    Beiträge:
    648
    Ich finde, dass es nicht unbedingt sein muss, dass man seine Adresse schreibt. Es reicht, wenn man bei einer privaten Homepage seine E-Mail Adresse zum Kontakt anbietet. Ich habe bei meiner Seite auch nur eine E-Mail Adresse stehen.
    Über das Thema wurde ja schonmal ausschweifend diskutiert.

    MfG Thomas
     
  9. gibts nicht

    gibts nicht Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    22
    Vielen Dank für Eure Tips.
     
  10. urak

    urak Byte

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    74
    ladungsfähigen\' Adresse nach dem Muster:

    Hans Meier
    Meierstr.1
    01234 meierberg

    vollkommen ausreichend.
    Die Angabe einer Telefonnummer etc. ist nicht nötig.
    Gruß
     
  11. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Die Suchfunktion des Forums hilft da weiter:

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=74461
    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=68582

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen