1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von StG65, 12. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. StG65

    StG65 ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo.

    Ich moechte mir einen PC basteln und haette gern eure Meinung in Bezug auf die Komponenten eingeholt.

    XP2500 boxed
    EPoX EP-8RDA+, nForce2 (dual PC3200 DDR) nVidia SPP2/MCP-T

    Corsair DIMM 512MB PC3200 DDR CL2-2-2-6-1T (PC400) (TWINX512-3200LL)

    eine Sapphire,Hercules oder Connect 9700np

    NT:Enermax EG465AX-VE-G-FMAX, 433W/460W (German Version)

    Hitachi (IBM) Deskstar 180GXP 80GB (IC35L090AVV207-1)

    Wenn jemand Erfahrung mit diesen Komponenten bitte posten.
     
  2. StG65

    StG65 ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Viele Dank fuers posten.

    Werde mir meine Zusammenstellung neu ueberdenken.

     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    eine sehr sinnvolle Zusammenstellung.

    Beim RAM würde ich jedoch auf Infineon PC333 CL 2,5 RAM setzen. Auch dies läuft wirklich sehr schnell und stabil. Ich nutze es selbst bei meinen nForce2 Boards (MSI K7N2-L und Epox 8RDA) in Verbindung mit 2700+XP und 3000+XP. Alle PC}s mit dieser Aussstattung laufen mit 400 MHz FSB und RAM-Takt - ja, mit diesem RAM und sogar noch mit sehr scharfer CL 2 Einstellung.

    Wichtig ist, dass du 2 gleiche RAM-Module einsetzt, damit du in den Genuss des DUAL-Channel Modus kommst - bringt ca. 10% höhere Datentransferrate beim RAM.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen