Was haltet Ihr vom neuen Deutschland-PC ? (Habe die Einzelbausteine aufgeführt)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von didi11, 27. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. didi11

    didi11 ROM

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    7
    Möchte mir einen neuen PC zulegen, bin aber kein Profi. Ein Fertig PC erscheint mir am sinnvollsten und einfachsten (keine große Sucherei nach Einzelbauteinen). Ich nutzte haupts. Media-Anwendungen (Fotobearb., Musik , Internet)
    Der Scaleo Ta Deutschland-PC von Fujitzsu Siemens: 999,-- Euro hat folgende Einzelkomponenten:

    Athlon 64 x 2 (2.00 GH)
    RAM: Samsung DDR-400 CL 3 / 2 x 512 MB
    Asus A8NE-FM/S (USMA-133, S-ATA 150)
    Nvidia Nforce 4/Phoenix
    Festpl: Samsung 250 GB (S-ATA 300)
    Brenner: NEC ND-3530A
    Grafik: Leadtek LR2A23 (Geforce 6600 / 256 MB)
    Sound: Realtek ALC 655
    TV-Karte Creatix TV 7134
    incl. Windows Media Center und viel Software + 2 Jahre Abholservice

    Preis-Leistung ist doch da top , oder ?
    Wer hat Altnernativempfehlungen ?
     
  2. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    In welchem Umfang machst denn Fotobearbeitung, Musik?
     
  3. justachicken

    justachicken ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Ich hab den PC. Ich finde der is echt klasse! Da is alles was du brauchst. Das einzige was mich persönlich etwas stört is die Gforce 6600. Da kauf ich mir ne andere im Frühjahr wenn noch neue raus kommen. Aber sonst zum zocken und anderes is der spitze. :bet:

    Ich würd ihn mir nochmal kaufen xD
     
  4. andideasmoe

    andideasmoe Megabyte

    Registriert seit:
    13. November 2003
    Beiträge:
    1.788
    Nöö, für Videobearbeitung passt das Teil wirklich gut. Ein Bekannter hat den ebenfalls und ist vollkommen zufrieden. Wenn du nichts großartiges zocken willst, ist dieser PC ein guter Kauf.
     
  5. campbelltown

    campbelltown ROM

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Bin mit dem Teil eigentlich ganz zufrieden, aber ich bekomme die TV-Karte
    nicht zum Laufen...alle Treiber für die Creatix917, die ich finden konnte, liessen sich zwar wunderbar installieren, aber die Karte liess sich in im Windows Media Center nicht ansprechen.

    Hat jemand einen Tip für mich?? (Mglw. ist ja die Karte Schrott, aber laut Systemsteuerung ist alles gut... :-(( )

    Danke+Gruß,
    CT
     
  6. campbelltown

    campbelltown ROM

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    So geht es (jedenfalls bei mir):

    Betriebssystem neu installieren und von der Treiber-CD
    D:\driver\tv_card\creatix\setup.exe den mpeg-Treiber installieren.
    Dann wird die TV-Karte vom MC erkannt und man kann sich an einem
    schlechten ;-)) TV-Bild erfreuen...

    Gruß,
    CT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen