Was haltet ihr von diesem PC?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Schmorst, 28. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schmorst

    Schmorst ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo allerseits!

    Ich möchte mir einen neuen PC zulegen, der auch relativ zukunftssicher ist(sofern dies überhaupt möglich ist).

    Ich habe mich also erkundigt und bin zu dem Schluss gekommen, dass der Prozessor ein AMD 64 3500, das Mainboard ein Asus A8N-SLI Deluxe und die Grafikkarte nach Verfügbarkeit am Besten eine Asus Extreme N6600GT/TD sein sollte.

    Jetzt habe ich beim stöbern folgende Seite entdeckt:
    http://shop.panomizer.de/qtron.html
    auf der ein PC angeboten wird, der fast meinen Wünschen entspricht und das zu einem attracktiven Preis.

    Kennt jemand diesen Anbieter und ist das System überhaupt so gut, wie es dort steht? Oder soll ich mir doch lieber bei einem Händler in meiner Nähe ein System zusammenstellen lassen?
    (Viel mehr als 1100 Euro sind bei mir zur Zeit nicht drin)

    Ich danke euch schon jetzt für die Antworten!
     
  2. dXm

    dXm Byte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2004
    Beiträge:
    63
    hört sich ganz okay an, also ganz (...) okay.....
    ach, zu pcs, die sind niiiieeeee zukunftssicher, merk dir das! ;)
    das mainboard is nich so sinnvoll, da es sli unterstürtzt (soll heißen, du kannst zwei graka auf einem mainboard unterbringen, erkundige m besten darüber).
    ich würde dir nat empfehlen, deinen pc von einem wirklich guten fachhändler in deiner nähe zusammenstellen zu lassen, aber kennst du da einen? ich habe mir meine komponenten bei www.mindfactory.de wirklich billig gekauft und dann selber zusammengebaut. sehr billig. die bieten aber auch komplettsysteme an, sind oft sehr gut. sieh dich da mal um!
     
  3. amoxypen

    amoxypen Guest

    Hi, erst mal noch ein paar Fragen:
    - Auf was legst du wert bei dem neuen PC
    (Leise, Power, usw.)
    - Wofür brauchst du ihn(Spielen, Arbeiten oder beides)
    Wenn was Arbeitest du damit.
    - Brauchst du n komplett neues System?(PC + Monitor)
    [mit Monitor wird das Geld nicht reichen]
    Das sind wichtige Punkte die genau ausgearbeitet werden sollten, damit du dir ein gutes neues System zusammen stellen kannst.

    wenn du die Fragen hier beantwortest hast, kann ich dir weiter helfen.
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Also für 1000€ würd ich auch kein besseres System, als da steht zusammen bekommen. Das ist schonmal empfehlenswert. Den Händler kenne ich nicht!
     
  5. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Den anbieter kenne ich auch nicht, aber ich würde sagen das es nicht schaden kann sich den PC bei einem Fachhändler bauen zu lassen. Nimm statt dem ASUS A8N-SLI lieber das ASUS A8V-Deluxe wenn du nicht vor hast zwei Grafikkarten zu verbauen und setze beim Prozessor auf den 3000+ oder 3200+ Winchester. Zum einen hast du dann noch Geld für ne bessere Garfikkarte und evtl. für mehr RAM. Und der 3000+ und 3200+ lässt sich ganz ordenlich übertakten.

    Mit der Zukunftsicherheit ist es wirklich so eine Sache. Die kannst du im Prinzip vergessen, aber wenn Du auf ein Sockel 939 Board setzt, dann hast Du zumindest die Mainboard Technologie die noch am längsten unterstüzung finden wird. Also lass auf jeden Fall die Finger von Sockel A oder Sockel 754 Boards.
     
  6. Schmorst

    Schmorst ROM

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Erstmal danke für eure Antworten!

    Also mein jetziger PC ist mehr als drei Jahre alt und ich habe vor mir komplett einen neuen zu besorgen.

    Mit der Kiste werde ich sowohl arbeiten(zur Zeit meine Diplomarbeit), aber auch öfter mal ein gepflegtes Spielchen riskieren.

    Ich war und bin Fan von Half-Life und habe eigentlich auch vor mit der neuen Kiste den 2. Teil zu spielen. Das Gerät sollte daher gut genug laufen, um den Titel annehmbar darzustellen. Natürlich spiele ich neben Half-Life auch noch andere Titel und werde mich, sobald ich einen neuen Computer habe, auch nach aktuellen Spielen umsehen.

    Also ich hoffe der besagte PC reicht auch für sowas.

    Viele Grüsse,
    Schmorst
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, kann er!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen