1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

was haltet ihr von diesem System...

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von thpohl, 27. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thpohl

    thpohl ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    ... das ich mir wohl in Kürze zulegen werde :D

    - Prozzi: AMD 2600+
    - MoBo: Abit NF7S rev 2.0
    - Kühler: Whisperrock IV
    - Ram: 2x 512MB Infineon PC233 Cl2.5
    - Gehäuse: Avance Midi B031
    - Netzteil: beQuiet 400W
    - Graka: Sapphire ATI 9600PRO 128MB

    :) Irgendwelche Kommentare? Vorschläge? Hinweise?
    THX
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    hi

    allerdings würde ich dir eher zum t-bred raten da dieser eine höhere taktfrequnz hat als der barton. der barton hat zwar eine doppelt so großen L2 cache wie der t-bred (nämlich 512kb), aber der wird in nur wenigen fällen überhaupt benutzt.
    also ist der tbred hier die bessere wahl.

    gruß poweraderrainer
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Sieht gut aus :) :)

    Statt des NF7S-2 würde ich persönlich auch zum MSI K7N2-l oder Epox 8RDA3+ raten - meine persönlichen Favoriten.
     
  4. amadeus9292

    amadeus9292 Kbyte

    Registriert seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    280
    Hallo,

    gutes System

    Stefan
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    den kannst du ruhig nehmen
     
  6. thpohl

    thpohl ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    in meinem Fall wäre es der Barton mit 1917MHz
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    theoretisch gesehen gibt es drei (praktisch gesehen aber nur 2)
    den ersten wirst du nur noch bei ebay finden.

    der barton hat 1917MHz
     
  8. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Als Alternative zum Infineon Speicher empfehlen sich Samsunf oder MDT ( www.mci.de )

    Beim 2600+ ist darauf zu achten das es den inzwischen in drei Versionen gibt :
    T-Bred mit 133MHz FSB (2.13GHz) und 166MHz FSB(2.083GHz) und als Barton mit 166MHz FSB(ca 1.95Ghz) .
    -> Taktfrequenzen sollten stimmen bin mir aber nicht 100%ig sicher
    Der Barton hat den niedrigsten Takt von allen dreien aber dafür 512KB L2-Cache
     
  9. thpohl

    thpohl ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    danke für all die Kommentare :) hier kriegen sie geholfen.

    Wenn ich den Rechner zusammengebastelt habe, melde ich mich nochmal bzgl. der BIOS-Einstellungen *g* :cool: da kenn ich mich nämlich nicht so aus, was man wo am besten einstellen sollte
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @thpohl

    das board liefert ne saugute performance und außerdem ist der support von MSI sehr gut.
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    @sackratte

    natürlich ist ein cl2 besser und schneller (merkst du aber eigentlich nicht), aber das preisleistungsverhältnis ist grottenschlecht; du weißt ja was zb. corsair cl2 kostet.

    außerdem können infineon riegel schon mal mi cl2 betrieben werden laut amduser (ich selber habs noch nicht bei mir ausprobiert)
     
  12. thpohl

    thpohl ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Warum das? Bessere Performance? :cool:
     
  13. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    sorry, hab nicht bedacht das der xp2600 standardmäßig nur 333 mhz hat, weil ich meinen auf 400 laufen hab :D

    in dem sinne möcht ich auch nochmal sagen 333er passt scho. obwohl ein CL2'ler nicht verkehrt wäre...

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich würde auch sagen 333er infineon weil dir 400er nichts bringt mit dem prozzi aus den schon erwähnten gründen.

    als mobo würd ich eher das MSI K7N2-Delta-ILSR nehmen
     
  15. thpohl

    thpohl ROM

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    ups, sorry: das RAM sollte natürlich PC333 heißen und nicht PC233. ;)
     
  16. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    also bei den ram darfs devinitiv was besseres sein. du bremmst ja deinn ganzes system ein.

    2x 512MB corsair pc3200 400mhz dualchannel CL2 wären schon angemessen falls dein mobo das verträgt (kenns leider nicht)

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  17. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das sieht eigentlich sehr gut aus!:):)

    Als Board würde ich auch das MSI K7N2 Delta-L bevorzugen: ist m.E. das beste nForce2-Board.

    Gruss,

    Karl,
     
  18. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo,

    kann ich auch nur bestätigen. ich habe das msi K7N2Delta-l selber und bin sehr zufrieden mit dem board.hat eine hervorragende performance, ist stabil, und preiswert.

    mfg ossilotta
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo thpohl,

    den speicher hast du gut gewählt, pc 333/pc2700 ist voll in ordnung.
    pc 3200 oder 400er ram nur kaufen, wenn du demnächst vorhast, auf einen prozzi mit 200/400fsb umzusteigen.

    dein jetziges 333 ram läuft synchron mit der cpu so wie es sein soll. bei dem 2600xp hast du keinerlei vorteile bei 400er ram.

    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen