Was haltet ihr von dieser Konfiguration?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von johman, 6. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. johman

    johman ROM

    Hi wollte mir einen neuen pc selber zusammenstellen,da ich aber noch ein älteres 2ghz system habe kaufe ich mir nur ein upgrade. frage mich nur ob das alles so zusammenpasst wie ich es gerne hätte. bin für jede antwort dankbar.hier das system:
    Mainboard: Asus A8N-E (Sound, Gigabit-LAN, SATA RAID)
    CPU:AMD Athlon 64 3000+ (OPGA, "Venice")
    Ram:2x Kingston ValueRAM DIMM 512 MB DDR-400 (KVR400X72C3A/512, ECC)
    Netzteil: HEC Power Master 420 (195 Watt Combined, 2x PCIe)
    Grafikkarte: Sapphire Radeon X800 GTO (Lite Retail, TV-Out, DVI)

    Vielen dank schon mal an euch alle.gruss johman
     
  2. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    :)
    Gibt es nix zu meckern an dieser Kombination. Solide Auswahl.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Das neue System soll doch bestimmt eine spürbare Leistungssteigerung bringen.

    Wenn der alte ein Celeron war, trifft das zu, aber bei einem P4 oder XP nur begrenzt. dann würde ich schon einen Athlon 64 3500+ nehmen. Die 50€ Mehrpreis tun bestimmt nicht weh.

    Ich würde auch noch eine "richtige" Soundkarte nehmen.
    Wenn die CPU nicht damit belastet ist, hat man noch gut 10% Mehrleistung bei Spielen, die ansonsten vom Onboardsound verbraten werden würde. Da würde ich eine Audigy 2 nehmen.
    http://www.3dcenter.de/artikel/2005/11-01_a.php
     
  4. Towlie91

    Towlie91 Kbyte

    ich finds auch nicht schlecht!

    wie weit geht denn dein Budget? also wieviel willste ausgeben?
    ich würd dir noch empfeheln denn RAM von MDT zu nehmen!der ist spitze!;)
     
  5. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Der läuft nicht auf dem Board! ECC/Registered RAM ist für Server gedacht!
    Nimm 1GB von MDT (PC400, non-ECC)
     
  6. johman

    johman ROM

    Dick!Danke für de antworten leute.wow, das snd viele nützliche tipps.
    also 1.) da sind leider die grenzen meines budgets erreicht (armer student)
    2.) dachte weil beim board steht : unterstützt ecc. also muss ich normales ddr 1 nehmen ja? die soundkarte kann ich auch noch nachtäglich einbauen oder, das ist aber eine gute idee.

    das alte system war ein p4 2 ghz ati radoen 9600 pro 128mb 512mb ddr 333 aber no name ausser die graka

    wollte alles bei mix bestellen,günstiger gehts ja ne,deshalb as kingston ram.was genau bedeutet denn nun ecc und registered??

    vielen dank leute gruss johman
     
  7. ekke13

    ekke13 Megabyte

    Man sollte im Forum ein großen Banner anbringen... :google: sei mit dir :p

    http://de.wikipedia.org/wiki/Registered-Modul

    Achso... Du brauchst DDR1 wie du richtig festgestellt hast.

    Soundkarte kann später auch eingebaut werden, gar kein Problem.
     
  8. johman

    johman ROM

    Ich weiss google rockt konnte mich aber noch für keines enscheiden.kommt noch :D

    danke für die rasche antwort
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    also du kanst auch locker den 3200+ venice nehmen,
     
  10. Magrange

    Magrange Megabyte

    Da das Budget ja begrenzt ist wäre ein Athlon 64 3200+ angemessen. Auf eine extra Soundkarte kannst verzichten.
    Ein günstiges NT ist das Coba AP-400X/12cm 400W SATA.
     
  11. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    wieso? der 3000+ reicht volkommen, auserdem ist der 3200+ um bis zu 40€im preis gestiegen,

    voher hätte ich das auch gesagt aber jetzt ist der Preisunterschied zu hoch
     
  12. Magrange

    Magrange Megabyte

    Der Preisunterschied beträgt etwa 15 € bei der "tray-Version".
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen