was haltet ihr von preiswerthandy.de?

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von jerry006, 10. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jerry006

    jerry006 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    217
    hallo,

    habe o. g. seite gefunden.

    diese bieten sog. bundles an.

    es gibt z. b. das nokia 6220 mit einem mountainbike oder das siemens mc 60 mit dem nokia 3410 und einem mountainbike. provider ist bei beiden e-plus. keine anschlussgebühr bis zum 2004-06-30, keine grundgebühr! mindestumsatz ist 9,95 ?.

    die vertragspartner sind cellway bzw. telco.

    alles für 0,00 ?!

    was haltet ihr von diesen angeboten?

    danke.

    gruß
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Auf jeden fall wollen die Vertragspartner nur dein bestes.
    Dein Geld!
    lies dir die Vertragsbedingungen in Ruhe und am besten zwei bis dreimal durch.:D
     
  3. Gast

    Gast Guest

    1. Überlege ob Du ein Mountenbike brauchst oder verkaufen kannst.
    2. Was ist dieses Mountenbike wert(billiganbieter, schrott :D)
    3. Es ist schon eine versteckte Grundgebühr, nennt sich halt nur anders
    4. Vertelefonierst Du auch diese 9,95? im Monat?(da haben wir doch eine Grundgebühr, oder nicht?)

    Das solltest Du selber entscheiden, wenn es Dir ums Handy geht, schau mal woanders nach(ebay), da bekommste es bestimmt auch sehr preiswert.

     
  4. jerry006

    jerry006 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    217
    hab ich mir mal ausgedruckt. werde ich auch mal tun.

    hatte aber bis jetzt keinen schlechten eindruck von der ganzen geschichte.
     
  5. jerry006

    jerry006 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    217
    ich brauche sogar zwei mountainbikes. mit dem verkaufen, wenn ich das wollte, wird wahrscheinlich fast unmöglich. für die zwecke reicht das mountainbike.

    diese mountainbike ist wohl ca. 250 ? wert. wenn man es neu kauft. also ein mb, wie man es im baumarkt kaufen kann. die sind aber für den normalen gebrauch vollkommend ausreichend. shimano 21-gang-schaltung z. b. genügt vollends.

    stimmt, wenn man die 9,95 ?/mon nicht vertelefoniert, kann man das auch grundgebühr nennen! was ist eigentlich, wenn man den mindesumsatz nicht vertelefoniert? bleibt es bei den 9,95 /mon auf jeden fall oder kommen irgendwelche gebühren dazu, weil man den mindestumsatz nicht geschafft hat?

    die handys sind nicht für mich und die mountainbikes ja auch nicht. für die personen, für die es sein soll, reichen diese handys bzw. die mountainbikes aus.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen