1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was hat es mit Nvidias Quadro-Reihe auf sich?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Jackon, 29. Juni 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jackon

    Jackon Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    Ich frage mich schon seit längerem, was es mit der Quadro-Reihe (z.B. Nvidia Quadro FX 4000) auf sich hat.

    Was sind das für Grafikkarten ?

    Stimmt es, dass diese Grakas deutlich teurer sind?

    Wie leistungsstark ist die Quadro-Reihe im Vergleich zu "normalen" Grakas à la GeForce oder Radeon?


    Vielen Dank schon mal im Voraus !

    Jackoff
     
  2. Microseven

    Microseven Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2003
    Beiträge:
    247
    Die karten finded mal glaube im Workstations.
    Teurer sind die teile auf alle fälle.
    Leistung kann ich nicht beurteilen.
     
  3. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine mal gehört zu haben, dass diese Grafikkarten für den CAD Bereich sind und daher nicht geeignet für Spiele.

    Teurer sind sie ganz klar allein schon dadurch, dass diese Karten nicht in solche großen Stückzahlen verkauft werden wie die normalen.
     
  4. Ramses_der_2te

    Ramses_der_2te Kbyte

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    157
    So viel ich weiß hauptsächlich in Professionellen 3D Grafikerbereich...wie CAD usw..

    Und der Preis?
    ......weiß nur was von der FX3000....etwas über 2900Euro. Spielefähig sollen sie sein...aber ob sie mit ne Mehrleisstung aufwarten....kann ich nicht sagen..

    nie was drüber gelesen.

    mfg
     
  5. Zocker01

    Zocker01 Kbyte

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    132
    ja stimmt! die Quadro-Karten sind CAD Grakas. Die sind auf OpenGL optimiert. ich weiß das, weil ich selber mit so einem ding arbeite (ATI X2-256). Wie spiele damit laufen habe ich noch nicht testen können. aber ich habe mal gehört das ein 3dmark 03 damit verdammt abgehen soll.

    Guck hier:
    http://www.de.tomshardware.com/graphic/20040317/index.html
     
  6. Jackon

    Jackon Byte

    Registriert seit:
    5. August 2002
    Beiträge:
    67
    Danke für eure Beiträge!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen