1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

WAS INSTALLIERT NERO DA FÜR\'n DRECK ???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Bond, 2. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bond

    Bond Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. November 2000
    Beiträge:
    875
    Hi Leute!

    Mit einer Installation von Nero (seit den Versionen 5.5.X mindestens) wir eine Exe- Datei namens "Nerocheck" im System32- Ordner von Windows erstellt (152 KB). Das wird dann bei jedem Systemstart gestartet.
    WAS TUT DIESES PROGRAMM??? Wenn man es manuell startet bekommt man keinerlei Meldungen oder so. Hat einer Ahnung???
    Wenn man es aus dem Autostart kickt läuft Nero auch so einwandfrei, es scheint also überflüssig zu sein.
    Thx
    -Bond-
     
  2. Juve1106

    Juve1106 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    526
    Hallo Thilo,

    vermutlich ist dies kein Dreck - sondern ein wesentlicher Bestandteil des Brennprogramms.

    Ich würde - wenn ich etwas nicht zuordnen kann - zuallererst bei
    den Eigenschaften dieser *.exe nachschauen.
    Du weißt ja wie sowas geht :D

    Erklärung zu NeroCheck.exe:
    Now create the LowerFilter entry if does not exist.

    Gruß Juve

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen