Was ist deploy.akamaitechnologies.com?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Meister1967, 28. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Hallo!

    Da ich Zone Alarm nutze, zeigt er mir natürlich auch die geblockten Eingänge an. Seit einiger Zeit nervt mich eine gewisse Firma(?) namens deploy.akamaitechnologies.com`die auf meinen Computer zugreifen will.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder weiß was das ist und was man dagegen machen kann!?
     
  2. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    jaja .. die Gefahren des Internet...

    Gruss, Foox!
     
  3. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Ja, ist schon spät, hab erst zu spät gemerkt, dass du mich verarscht hast *g*.
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    *<B>ROFL</B>
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Was? Wie kannst du auf seine zweite Partition zugreifen ... ich finde bei ihm nur die überfüllte erste (c-Partition)!

    Gruss, Foox!

    /edit: OKAY...war nur ein böser Scherz ... so einfach geht}s nun auch nicht...
    [Diese Nachricht wurde von foox am 28.01.2003 | 21:33 geändert.]
     
  6. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hab dein Originalpost noch da:

    Hä?

    Wie kommste denn da drauf?!

    Ich weiss, das war gemein... sollt ja nur n Spässle sein!

    Hauptsache, dir ist geholfen.

    gruß. dim
     
  7. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Ja, lustig! :-)
    [Diese Nachricht wurde von Meister1967 am 28.01.2003 | 21:28 geändert.]
     
  8. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Nein, da brauchst du keine Angst vor haben...

    Könntest aber mal wieder Daten löschen auf deiner 2. Partition... ist schon ziemlich voll die Platte... (LOL)

    gruß. dim
     
  9. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Ich danke euch.
    Hatte nämlich schon Angst, dass ich Viren oder ähnliches Zeugs draufgespielt bekomme!
     
  10. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Das kommt daher, das dein AV (antivirus) o. ä. Daten angefordert hat bei denen... dann kommt ja die Webadresse als "Referrer" bei dir in der Firewall... ist nichts zum Sorgen machen...

    Deinem Computer und dir wird nichts passieren.

    gruß. dim
     
  11. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    http://www.cablemodem.ch/cgi-bin/ikonboard/printpage.cgi?forum=3&topic=147

    Die Schweizer ham noch ein paar mehr Informationen.

    Gruss, Foox!
     
  12. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Tja, danke dann mal. Aber wer hat denen das denn erlaubt, auf meinen Computer zuzugreifen!? :-) :-)

    Ne im ernst, das verstehe ich nicht ganz. Das würde bedeuten, irgendwann könnte ich ungewünschte Software bei mir auf dem Computer haben?! Tut mir leid, aber ich glaube ich stehe momentan auf dem Schlauch! Was bedeutet das denn jetzt für mich und meinen Computer? *kratz, kratz*
     
  13. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    <I>Akamai provides 1000s of cache servers to prevent DOS attacks and improve
    software delivery. They use a DNS trick to point clients tothe closest
    server run by Akamai that holds the content.

    AV apps and Yahoo are several of the commercial users. </I>

    <B>Übersetzung:</B>
    Akami betreibt 1000en von cache-server um DOS-Attacken zu verhindern und steigert damit "Software-Zustellung". Sie benutzen einen DNS-Trick um "Clients" zum nächstgelegenen Akami-Server mit dem gesuchten Inhalt zu schicken.

    Antiviren-Hersteller und Yahoo sind einige der kommerziellen nutzer.

    gruß. dim
     
  14. Meister1967

    Meister1967 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    21
    Hmmm......so gut sind meine Englischkenntnisse nicht, aber das würde bedeuten, dass akamai mich vor Angriffen schützen will?!?!
    Oder dann doch, dass die mich ausspionieren wollen??!!

    Kann denn keiner eine verständliche Antwort liefern?! ;-)
     
  15. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Serwas... lese hier:

    http://cert.uni-stuttgart.de/archive/usenet/microsoft.public.win2000.security/2002/06/msg00134.html

    gruß. dim

    (<B>Google</B> war mein Zeuge)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen