1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

** Was ist drin?! **

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von petack, 22. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Hi Leuts,

    es gibt ja viel Freeware und kommerzielle Lösungen für
    diesen "Problem".
    Ich will nämlich genau wissen, was mein PC kann und was nicht.
    Ich will also nicht nur gesagt haben, dass ich jenes Mainboard
    habe und dass in meinem PC eine Grafikkarte von Hersteller xy
    ist, sondern richtig.
    Software, die die Hardware identifiziert gibt es ja genug,
    aber gibt es auch eine, die mir das sagen kann, was ich hier
    wissen will?

    Kennt ihr so ein Proggi? Schreibt mir doch bitte.
    Ach ja, Freeware finde ich besser,
    da auch mein Geldbeutel hungert.
    Wenn die Software dann noch auf deutsch ist,
    dann wäre das super.

    Ciao petack
     
  2. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Was mir die Analyse bingt?!?!? Na ich weiß dann, was ich als nächstes Nachrüste/ Aufrüsten kann, wenn ich es will.

    Im Moment sieht es nähmlich so aus als könnte ich mir keinen neuen PC leisten, wäre auch nicht nötig.

    Zum Beispiel habe ich die Grafikkarte mal ersetzt, eine neue Netzwerkkarte rein, oder eben nur mal mehr RAM.

    Die Kiste soll ja kein High-End Gerät werden, aber wenn man mit wenigen Mitteln sich ein "besseres" System bauen kann, nadann mache ich das doch.

    Außerdem habe ich noch nie ein "perfectes" System gesehen. Irgendwas ich immer die Bremse. Manchmal ist es aber uninteressant, weil man gerade diesen Anwendungsbereich nicht brauch oder so. Jedenfalls, selbst wenn du dir alle Komponenten einzeln kaufst, findest du immer was, was dir nicht so gut gefällt und was du dann austauschst.

    Ich zum Beispiel suche noch ein gutes Slot-1 Board. Habe aber immer was gefunden, was mir an diesem oder jenem auf Anhieb nicht gefallen hat. (zB ISA Slots- einfach verschenkter Platz für mich).

    Ciao petack
     
  3. smoky58

    smoky58 Kbyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2001
    Beiträge:
    285
    richtig\' ist. Mach doch mal einen hexdump der chiphirne, dann hast Du alles richtig !!!
     
  4. Ston

    Ston Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    50
    Also, das sieht mir ja wie schlechte Systempflege aus (Sandra lief bei mir schon unter Win95 mit\'m 200er AMD K6), aber gut, es gibt da noch "Dr.Hardware", http://www.computerbild.de/dpa/meldungen/spruenge/intern/wid1133.htm
    vielleicht läuft das Teil besser.

    MfG
    Ston
     
  5. howto

    howto Byte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    27
    wolltest doch wissen was dein pc kann und was nicht.
    an einfachen systemtest kann er offenbar nicht, das weißt jetzt wenigstens..
     
  6. petack

    petack Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2000
    Beiträge:
    537
    Schade, funzt nicht.

    der Rechner bleibt immer stehn. Erst bleibt dieser "Kreisel" in Sandra stehen, da dachte ich es wäre rechenintensiv und hab ihn machen lassen, aber nach etwa 8 bis 10 Minuten gab es ein Bluesceen, der nicht mehr wegging.
    Habe jetzt 5 Versuche durchgeführt, jetzt lasse ich es besser, bevor noch was kaputt geht.

    Aber trotzdem vielen Dank, vielleicht gibt\'s ja nochwas.

    Ciao petack
     
  7. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin!
    Versuchs mal mit Sisoft}s Sandra:
    http://www.sisoftware.demon.co.uk/san_pro_de/index.htm
    Bietet auch in der Trial-Version eine Mange! Findest Du auch häufig auf Heft-CD}s!

    Gruß
    Keki
     
  8. megatrend

    megatrend Guest

    Dr. Hardware\'. Download von gängigen Download-Pages.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen