1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was ist ein ICH5-Raid?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Hovercraft, 22. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Hi,

    kann mir jemand sagen was ein ICH5-Raid ist?

    HOVERCRAFT
     
  2. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Und was ist mit den Boards bei den dann steht "Controller Promise 2730"? Das sind doch reale hardware Controller oder?
     
  3. Janosch77

    Janosch77 Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    27
    Bei diesem Thema scheiden sich wohl die Geister.
    Fakt ist, dass diese Art von Raid-Kontrollern kein eigenen Speicher und keinen eigenen Prozessor besitzen, also die Last nicht von der CPU nehmen. Es ist nichts anderes als ein SerialATA bzw. IDE-Kontroller, der mit einem speziellen BIOS ausgestatt ist, dass die Verwaltung und Konfiguration der Arrays übernimmt, aber auch mehr nicht.
    Das zeigt auch, warum einige Promise IDE-Kontroller einfach mit einem BIOS des entsprechenden RAID-Modells geladen werden konnten, es ist nichts anderes als eine Software die hier für RAID verantwortlich ist.
    Da im Consumer-Bereich meistens nur RAIDs mit einer kleinen Anzahl von Festplatten (meisten mit 2) genutzt werden lohnt mehr auch gar nicht, echte Hardware-Kontroller bringen erst etwas wenn viele Platten in einer der höheren Stufen (sehr oft 5) eingesetzt werden.
     
  4. 0815user

    0815user Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    84
    Wenn es vom Chipsatz, also unabhängig vom Betriebssystem, bereitgestellt wird, kann es doch gar kein Softwareraid sein ?!? Mag zwar vielleicht kein extra Chip sein, aber Hardware bleibts doch wohl.
     
  5. Hovercraft

    Hovercraft Kbyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2000
    Beiträge:
    197
    Also ICH5 ist ein Software Raid (je nachdem 0 oder 1). Also existiert kein RAID controller (hardwaretechnisch)???

    HOVERCRAFT
     
  6. Janosch77

    Janosch77 Byte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    mit ICH5 wird die Southbridge der aktuellen Intel Chipsätze (875 und 865) für den Pentium 4 bezeichnet. Der Zusatz Raid besagt, dass die an den verbauten SerialATA Kontroller 2 Fesplatten angeschlossen werden können und dann in einem Raid Array vereinigt werden können (da 2 Festplatten nur Modus 0 oder 1). Dabei handelt es sich um eine Art Software-Raid, die jedoch Betriebssystem unabhängig funktioniert.

    MfG Janosch
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen