Was ist ein ISO

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Niro, 29. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Niro

    Niro Byte

    Hallo,

    wollte fragen was ein ISO ist,wie man es erstellt und wie man\'s aufmacht!

    Danke
     
  2. tpf

    tpf Halbes Megabyte

    Hallo Niro.

    Ich kenn das nur als "die ISO von" oder "eine ISO von..." etc.

    Eine ISO-Datei ist wie gesagt ein CD-Image. Also ein bitgenaues
    Abbild (Kopie) einer CD gepackt in eine Datei.

    Das ist aber mehr "Szene"-Slang, sprich aus dem Warez-Lager.
    Jedenfalls wurde dort wohl auch der Begriff als erstes für CD-Kopien geklaut. ISO ist ja eigentlich eine Abkürzung von einem Normierungsgremium (International Standard Organisation). Und eine bestimmte ISO-Norm ist u.a. 9660. Das ist das gängige CDROM-Format.

    Wie gesagt gehts dabei um Kopien. Und beim Begriff ISO kann
    das dann auch schon mal in die nichtlegale Ecke abdriften.
    Einige gängige Kopier-Tools für CDs haben eben diese Abkürzung einfach mit in ihr Repartoire genommen.

    Gruß
    Robert
    [Diese Nachricht wurde von tpf am 30.06.2002 | 02:20 geändert.]
     
  3. UserError

    UserError Halbes Megabyte

    Hi Niro,

    Iso ist eine spezielle CD-Imagedatei. Um sie zu öffnen solltest du dir die Freeware IsoBuster unter:

    http://www.pcwelt.de/downloads/utilities/sonstiges/18880/

    runterladen!

    Gruß, Marc
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen