Was ist jetzt los ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von schmuka, 5. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schmuka

    schmuka Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    71
    Hallo zusammen,

    ich hatte heute morgen folgendes Problem.
    wollte ins Netz und bei der Einwahl sagte mir ein fenster ständig das mein Passwort und so nicht stimmt. Ich glaub es war fehlöer Nummer 679 ?? Ich weiß nicht mehr genau. Ich bin bei T-Online und habe DSL Flat die auch die nacht über lief.
    Ein Anruf bei der T-Online Hotline brachte die Erklärung.
    Mein Anschluss wurde heute morgen um 4:37 Uhr gesperrt weil falsche Passwörter eingegeben wurden.
    Da ich sowie auch Mann und Tochter um diese seelig schlafen und unser Hund keinen rechner bedienen kann, frage ich mich wie sowas möglich ist.
    Meine Zugangskennung kann absolut niemand haben.

    Zu meinen PC daten:
    Ich nutze Win XP Prof. Habe Norton antivirus sowie Norton Firewall am laufen ( Firewall lief mal ein paar stunden nicht, da ich rechner Probleme hatte).

    Vieleicht hat hier jemand eine Erklärung dafür ???

    Liebe Grüße

    schmuka
     
  2. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo
    Hatte gestern nachmittag das selbe Problem. T Online Auskunft: 9 mal falsches Passwort eingegeben. Auf gutes zureden hat der Mitarbeiter die Sperre innerhalb weniger Minuten aufgehoben. Auch er schob das Problem auf WIN XP. Vielleicht melden sich noch weitere Betroffene.

    MfG
    Wolfgang
     
  3. schmuka

    schmuka Byte

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    71
    wow,

    das ging ja jetzt suuuuperschnell mit den Antworten :-)

    ich danke euch sehr. Auf die Idee oder überhaupt auf den gedanken das das XP macht, wäre ich NIE gekommen. ich hatte echt nen Trojaner im Verdacht weil ich auch 2 auf den rechner hatte.

    ich danke euch herzlichst

    Gruß schmuka
     
  4. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hi,

    das Problem hatte ich auch mal, das ist ein kleiner Fehler, der ab und zu auftreten kann bei Windows Xp (so wurde es mir damals vom T-Techniker erklärt)...

    Da passiert es dann schon mal, dass plötzlich ein anderes PW übermittelt wird. Also wenn der Fehler nochmal auftreten sollte, sofort das PW manuell neu eingeben..

    Damit man sich den lästigen Anruf bei der T-Online sparen kann.

    gruß. dim
     
  5. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo schmucka,

    das ist so eine liebe angewohnheit von xp.

    unter start programme zubehör kommunikation Netzwerk

    klickst du deine breitbandverbindung an. hier machst du ein häkchen bei dem feld " für alle benutzer".
    eventuell ab und zu auch mal kontrollieren.
    hatte vorige woche den gleichen fehler.sperrung durch t-online bei meinem dsl anschluß
    wenn die verbindung automatisch getrennt wird und win xp sich wieder versucht einzuwählen, dann kann dies passieren.
    also auch die wahlwiederholung deaktivieren.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen