1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was ist mit dem Rechner los?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von gASFACE, 29. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gASFACE

    gASFACE Byte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    58
    Hallo zusammen,

    ich hab da mal ne Frage.
    Eine Bekannte hat n Problem mit ihrem Rechner, dass ich eigentlich dachte lösen zu kennen.
    Aber jetzt steh ich hier vor nem Scherbenhaufen.

    Mit meiner Windows (98)-Start-Diskette (mit der ich sonst problemlos jedes System booten kann) lässt sich nicht booten.
    Es kommt folgende Fehlermeldung:
    >> Beim Starten des Computers ist ein Fehler aufgetreten. Mit dieser Startdiskette konnte kein RAM-Laufwerk erstellt werden, da nicht genügend Erweiterungsspeicher (mind. 2 MB) verfügbar ist.

    Pfad nicht gefunden: -:\COMMAND.COM
    Pfad nicht gefunden: -:\EXTRACT.EXE
    Pfad nicht gefunden: -:\README.TEXT <<

    Hat einer ne Ahnung, was das zu bedeuten hat?

    Gruß
     
  2. gASFACE

    gASFACE Byte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    58
    Danke für die Antworten, Leute.

    Ich hab jetzt formatiert und es geht. :)

    Gruß
     
  3. W_o_n_d_e_r

    W_o_n_d_e_r Byte

    Registriert seit:
    25. Dezember 2000
    Beiträge:
    41
    Das hatte ich auchmal nachdem ich Lindows installiert hatte, und danach wieder Windows drauf machen wollte.
    Bei mir half nur fdisk.
    Alle Partitionen löschen und wieder neu erstellen.
     
  4. IceBat

    IceBat Byte

    Registriert seit:
    21. Januar 2002
    Beiträge:
    71
    Hallo.

    Die Win98 Startdiskette legt beim booten im RAM (Arbeitsspeicher) ein Virtuelles Laufwerk (RamDrive) an. Wenn natürlich nicht genügend RAM vorhanden ist geht das schlecht und produziert dann Deine Fehlermeldung.
    Um was für ein System handelt es sich denn? (CPU/Mainboard/RAM/Betriebssystem/etc.)
     
  5. strgaltdel

    strgaltdel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    562
    Hallo,
    Bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich glaube die Win98 Startdisk legt temporär Dateien auf Laufwerk C ab. Sollte aus irgendwelchen Gründen Laufwerk C nicht verfügbar sein (keine Festplatte angeschloßen, Festplatte nicht partitioniert, nicht im BIOS eingetragen, mit einem anderen Dateisystem als FAT formatiert) kann die RAM-Disk nicht angelegt werden. Ich hatte vor längerer Zeit auch mal diese Fehlermeldung und glaube das es das war.

    Gruß
    Bert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen