Was ist nötig für Empfang am PC?

Dieses Thema im Forum "TV & Video" wurde erstellt von pudel, 12. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pudel

    pudel Kbyte

    Also ich kenne mich mit DVBT überhaupt nicht aus. Ich wohne in München und habe nun gelesen, dass ab 01.Mai hier diese Empfangsart eingeführt wird. Jetzt habe ich wahrscheinlich eine dumme Frage: kann ich dann mit einer entsprechenden DVBT-PCI-Karte und einer daran angeschlossenen Antenne am PC Fernsehen empfangen? Wenn ja, welche Software braucht man noch dazu? Im Haus, wo ich wohne, haben wir eine Satellitenschüssel, also derzeit noch keinen digitalen Empfang. Wäre echt nett, wenn mich da jemand aufklären könnte. :confused:
     
  2. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    1. ja
    2. eine TV-Software, die sich auf digitale terrestrische Programme versteht und zu deiner TV-Karte passt. Die derzeit wohl "kompatibelste" scheint mir >TVCentral< zu sein.
    3. Wenn ihr jetzt Satellit empfangt, dann solltet ihr eigentlich digitales Fernsehen haben. Es sei denn, die Schüssel und die Receiver sind schon älter. Musst halt mal fragen. Denn dann wäre die Programmvielfalt natürlich viel größer.
     
  3. c.kloidt

    c.kloidt Kbyte

    Wenn ihr sopwieso schon ´ne SAT-Schüssel habt, würd ich mir einfach nur nen DVB-s-reciever kaufen(brauchst dann allerdings entweder nen LNB mit zwei Ausgängen oder nen Multischalter), der hat allemal mehr Programme als DVB-T. Und eigentlich werden per Satellit alle Free-TV-Programme ausgestrahlt, bei DVB-T bisher nur die, die die Kosten nicht scheuen.
     
  4. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    ...das LNB muss aber auch dgitalfähig sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen