1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Was ist "ValueRAM"?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von CChristian, 5. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CChristian

    CChristian Guest

    Hallo,
    ich stolpere nun schon des öfteren über den Begriff "ValueRAM". Was hat es damit auf sich?

    Gruß
    CChristian
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich weiß..kann man ja auhc nicht anders verstehen
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    @ Poweraderrainer

    Mit kein Bock und keine Zeit meinte ich, dass ich keine Zeit für grossartige Erklärung(en) habe ... deshalb der Link.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    lol....:p ....is doch dasselbe
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    > AMDUser mach mal

    Neee, mach ich nich, weil kein Bock und keine Zeit :D ;) .... ich poste dazu nur ?nen Link
     
  6. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    OC=overclocking=übertakten (also marken die rams speziell fürs übertakten bauen)

    JEDEC= ein internationeler standard;)

    timings= hmm wie erkläre ich das: latenzen von bestimmten abläufen die rund um den ram geschehen:p

    SPD: das SPD ist keine partei sondern...ohje ich weiß nicht wie ich das erklären soll....also spds werden programmiert..der, der die platine baut programmiert das SPD und bestimmt dadurch wie der ram läuft (zb die timings)

    oh je jetzt bitte keine haue...kann schlecht erklären ich weiß:p

    AMDUser mach mal;)
     
  8. CChristian

    CChristian Guest

    Okay, danke. Ich hab jetzt zwar nicht allzu viel verstanden (was ist denn eine OC-Marke? JEDEC-Standard? Timings? SPD?)... öh.... ja! ;)

    Gruß
    CChristian
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    AFAIK gibt es valueram-serien nur bei OC-marken wie kingston, GEIL oder corsair.

    die valuerams sind nach offizielem JEDEC-standard spezifiziert im gegensatz zu den anderen serien wie kingston hyper X oder bei geil die golden dragon serien.

    die höchste und schnellste JEDEC spezifikation bei den timings ist 2,5-3-3-8 bei 200MHz

    du wirst also keinen valueram finden der bei 200MHz vom SPD aus schneller programmierte timings hat
     
  10. CChristian

    CChristian Guest

    Vielen Dank! :-)
    Komisch, wenn ich mein Board eingebe zeigt mir die Suche nur "KVR100"-RAM an. Ich bin mir aber absolut sicher, dass mein Board 133er-RAM bevorzugt... ?

    Gruß
    CChristian
     
  11. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen